• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Harpstedt

Neuer Radweg: Vor Freigabe wird in die Pedale getreten

25.06.2019

Horstedt /Groß Ippener Wer radelt und feiert mit? – Das fragen der Landkreis Oldenburg, die Samtgemeinde Harpstedt sowie die Gemeinden Groß Ippener und Prinzhöfte. Gemeinsam laden sie für Sonnabend, 29. Juni, zur Einweihung des Radweges entlang der Ippener Straße/ Horstedter Straße (K  53) zwischen Horstedt und Klein Ippener ein. Wer teilnehmen möchte, wird gebeten, sich kurzfristig bei Thomas Hacke, Mitglied im Gemeinderat Prinzhöfte, Telefon  0172/545 71 06, oder Carsten Schröder, Mitglied im Gemeinderat Groß Ippener, Telefon   0172/438 52 74, zu melden.

Alle Teilnehmer treffen sich um 14.30 Uhr an der Einmündung „Am Fuhrenkamp“ in die Horstedter Straße (bei Voßmeyer) in der Gemeinde Groß Ippener. Anschließend findet eine Fahrradtour auf dem neuen Radweg in Richtung Horstedt statt.

Um 15 Uhr folgt die Einweihungsfeier beim Schützenverein Schulenberg-Horstedt e.V., Dorfstraße 2 in Horstedt. Landrat Carsten Harings wird dort die offizielle Freigabe aussprechen und ein paar Worte zur Baumaßnahme sagen. Im Anschluss werden alle Teilnehmer zu Kaffee und Kuchen eingeladen.

Der Bau des etwa 2,6 Kilometer langen Radwegs hatte im August 2018 begonnen. Ursprünglich war angedacht, das Vorhaben bis Ende 2018 abzuschließen, letztlich war das Gros der Arbeiten aber erst im Mai 2019 fertiggestellt.

Für das Projekt an der Kreisstraße hatte der Landkreis Oldenburg 880 000 Euro eingeplant. Möglicherweise werde das Vorhaben etwas teurer, hieß es am Montag aus dem Kreishaus, unter anderem mit Hinweis auf gestiegene Kosten bei der Kompensation. Die Gemeinden Prinzhöfte und Groß Ippener tragen zusammen 7,5 Prozent der Kosten, weitere 7,5 Prozent übernimmt die Samtgemeinde Harpstedt.

Karsten Kolloge Harpstedt / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2706
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.