• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Harpstedt

Im Backhus wird zusammengerückt

10.07.2017

Harpstedt Im Backhus des Harpstedter Koems-Scheunenviertels wurde es am Sonntagnachmittag eng. „60 Gäste, das hatten wir ja schon mal“, erinnerte sich Klaus-Dieter Westphal, als er das Butterkuchen-Blech Nummer 7 in den Ofen schob. Aber 74 Gäste – da galt es zu improvisieren für den Chef der Fördergemeinschaft Koems, für seine Ehefrau Gertrud und Vorstandsmitglied Hanna Hegeler. Der Grund für den Andrang: Erstmals hatten die Gästeführerteams aus Harpstedt, Bassum und Twistringen „gemeinsame Sache“ gemacht und eine Radtour organisiert – mit unerwartet starkem Echo.

65 Interessenten hatten sich für die Tour angemeldet, neun weitere schlossen sich kurzfristig an. Ursprünglich hatten die Harpstedter als Gastgeber vor, die anradelnden Gäste aus Twistringen und Bassum im Dorfgemeinschaftshaus Klein Köhren zu begrüßen. Aber daraus wurde nichts. „Die Twistringer wissen nicht, wo Klein Köhren ist“, frotzelte der Harpstedter Gästeführer Heinfried Sander amüsiert darüber, dass die Gäste aus Twistringen nach einem kleinen Umweg doch lieber gleich das erste Ziel, die Harpstedter Christuskirche, ansteuerten.

Hier informierte Sander die gut gelaunten Radler über das 1753 erbaute Gotteshaus, das aus finanziellen Gründen erst mal ohne Kirchturm errichtet wurde. Weiter ging’s zum
Koems, wo die große Gruppe nach einer Stärkung mit Butterkuchen eine Führung vereinbart hatte.

Dass „nur“ zwei Ziele angefahren wurden, war kein Zufall. Ursprünglich sei überlegt worden, auch bei der katholischen Christ-König-Kirche Station zu machen, berichtete Sander. Aber man habe den Tag nicht überfrachten wollen. Und: „Wir wollen ja auch in den nächsten Jahren noch Attraktionen zeigen können.“

2018 wird die Radtour in Bassum stattfinden, 2019 spielen die Twistringer den Gastgeber.


Ein Video von der Tour unter   www.nwzonline.de/videos/oldenburg-land 
Video

Karsten Kolloge Harpstedt / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2706
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.