• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Harpstedt

Jugendwehr lädt ein zum „Kids Camp“

05.08.2008

KLEIN HENSTEDT Um die Kinder der Gemeinde Prinzhöfte schon früh an das Lösch- und Rettungswesen heranzuführen, lädt die Jugendfeuerwehr Prinzhöfte-Horstedt und Klein Henstedt für Freitag und Sonnabend, 15. und 16. August, wieder zu einem „Kids Camp“ ein. Teilnehmen können Mädchen und Jungen von vier bis elf Jahren. Dazu werden auf dem Sportplatz in Klein Henstedt Zelte aufgestellt, in denen dann auch übernachtet wird. Die Eltern geben ihre Kinder am 15. August zwischen 15 und 15.30 Uhr ab und können sie am 16. August um 11 Uhr wieder abholen. Dazwischen wird gegrillt, gibt es ein Hamburgeressen, werden Spiele und eine Kinder-Disco veranstaltet. Auch ein „Feuerwehrdienst“ ist vorgesehen. Der Kostenbeitrag für Grillen, Getränke, Frühstück usw. beträgt 5 Euro. Anmeldungen nehmen bis zum 10. August Marina Hollmann ( 04244/298764), Udo Fricke ( 04224/140088) und Jürgen Buchholz ( 04244/966722) entgegen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.