NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Harpstedt

Zeugen gesucht: Bauschutt illegal in Prinzhöfte und Kirchseelte entsorgt

23.04.2021

Prinzhöfte /Kirchseelte Die Polizei sucht Zeugen in zwei Fällen von illegaler Müllentsorgung: Am Sonntag hat ein Zeuge gegen 10.30 Uhr eine Abfallablagerung in Prinzhöfte in einem Feldweg in unmittelbarer Nähe zur Heysestraße gemeldet. Die Beamten stellten einen Abfallhaufen, bestehend aus Bauschutt mit Asbestplatten, fest. Am Mittwoch wurde gegen 10 Uhr eine Abfallablagerung in Kirchseelte auf einem geschotterten Nebenweg des Groß-Ippener-Weg gemeldet. Auch hier fanden die Beamten einen Abfallhaufen aus Bauschutt mit Asbestplatten vor.

In beiden Fällen sei der Bauschutt laut Polizei durchsetzt mit asbestbelasteten Wellfaserzementplatten. Diese sind dunkelbraun lackiert. Es finden sich weitere Zementplatten, die orange/bräunlich gestrichen sind. Zeugen melden sich bei der Polizei unter  Telefon  04431/9410.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.