Harpstedt - Ein vielfältiges Programm kündigt die Musikschule des Landkreises Oldenburg für die Herbstserenade in Harpstedt am Sonntag, 25. September, um 17 Uhr in der Christuskirche an. Die Besucher des Konzertes hören Anton Bovensmann aus der Klasse von Hedwig Stahl, der an Orgel und Klavier sechs rumänische Volkstänze von Béla Bartók vorträgt. Den Salsa „La Fiësta“ und das populäre „He’s a Pirate“ wird der Gitarrenspieler Michel Seyffart aus der Klasse von Ulrich Meyer auf die Bühne bringen. Das Kinderblasorchester spielt „Hedwigs Theme“ aus „Harry Potter“ und das „Michellied“ aus „Michel aus Lönneberga“. Das Jugendblasorchester hat sich „Alice in Wonderland“ vorgenommen. Mit dabei ist auch immer das Jugendstreichensemble, das dieses Mal gleich ein kleines Programm präsentiert vom „Samba Sombrero“ bis zu „Morning has broken“.

Der Eintritt zum Konzert ist frei. Am Ausgang wird eine Kollekte zugunsten der Kirchenstiftung gesammelt.