• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Hatten

Treckerfreunde: Alte Landmaschinen bringen es noch

17.08.2016

Sandhatten Die eigenen Oldtimer noch einmal an die Leistungsgrenzen bringen. Dies war das erklärte Ziel der Treckerfreunde. Am vergangenen Wochenende fand in Sandhatten an der Ostrittrumer Straße aus diesem Anlass ein „historisches Pflügen“ statt.

Außerdem wurde als besonderer Höhepunkt am Abend ein Treckerrennen veranstaltet. Eingeladen zu dieser Veranstaltung hatten die Treckerfreunde Sandhatten. Beginn war um 16 Uhr. Viele Leute aus Sandhatten und den umliegenden Dörfern trudelten auf der etwa 13 Hektar großen Fläche von Adolf Oltmann ein, um sich dieses Spektakel nicht entgehen zu lassen, berichtet Mitorganisator Christian Kläner.

Verschiedene Oldtimer mit ganz unterschiedlichen Leistungsreserven – von elf bis hin zu 100 PS – gaben ihr Bestes, um mit alten Landmaschinen den Acker zu pflügen und zu „grubbern“, hinter diesem Begriff verbirgt sich das Lockern des Bodens.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Ab 18 Uhr fiel dann der erste Startschuss für das Treckerrennen. An den Start gingen 20 Teilnehmer mit ihren Dieselmaschinen. Auf einer Länge von etwa 50 Metern wurde ein Beschleunigungsrennen gefahren. Aufgeteilt war es in verschiedene Klassen. Es fing an mit der Klasse eins (30 bis 60 PS). Hier waren Denis Bruns mit seinem IHC 423 und Jan Niklas Bruning mit seinem Deutz 6005 die Schnellsten.

In der großen Klasse (ab 61 PS) waren Mirco Petermann mit seinem Deutz 8006 sowie Markus Becker mit seinem MB Trac sowie Jan Ole Langhorst mit seinem 1000 MB Trac die Spitzenreiter. Anschließend wurden am Tresen in gemütlicher Feierlaune bei Speis und Trank die Erfahrungswerte bis spät in die Nacht ausgetauscht, melden die Organisatoren. „Für die Treckerfreunde Sandhatten war es eine gelungene Veranstaltung“, freut sich Kläner.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.