• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Hatten

Alter Gasthof verkauft

11.11.2016

Sandkrug Der Gasthof Sandkrug ist nach zwölf Jahren Leerstand endlich verkauft worden. Nach Informationen der NWZ  hat ein Sandkruger Unternehmen nach langen Verhandlungen mit der in Oldenburg lebenden Eigentümerfamilie den Zuschlag erhalten. Bestätigt wird diese für den Ort positive Entwicklung von Hattens Bürgermeister Christian Pundt. Er freue sich, dass sich die Bemühungen der letzten zwei Jahre, zum Erfolg geführt hätten, so Pundt. Details zur Nachnutzung wollen Gemeinde und Investor gemeinsam in der nächsten Woche bekannt geben. Das Weiternutzen des alten, 1901 nach einem Brand wieder aufgebauten Gebäudes gilt als höchst unwahrscheinlich. Zu sehr hat die lange Zeit des Leerstandes an der Bausubstanz gezehrt.

Der Orts- und Bürgerverein Sandkrug begrüßt den Abschluss der Verkaufsverhandlungen. „Wir freuen uns riesig, dass es endlich weitergeht“, sagt Vorsitzender Klaus Dallenga. Für den Ort Sandkrug sei das eine großartige Nachricht. Der Verein hoffe, in die Planungen über eine Nachnutzung des Areals gegenüber dem Bahnhof mit einbezogen zu werden.

Werner Fademrecht Hatten / Redaktion Wardenburg
Rufen Sie mich an:
04407 9988 2731
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.