• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Hatten

Führungen: Fachleute stellen saniertes Hallenbad vor

21.06.2016

Sandkrug Am 26. Juni 2016 ist Tag der Architektur. 116 Objekte in 55 Orten sind am letzten Sonntag im Juni in Niedersachsen und Bremen geöffnet. Mit dabei ist auch die Gemeinde Hatten – mit ihrem umfangreich sanierten Hallenbad, Schultredde 17, in Sandkrug.

Das Mitte der 1970er Jahre erbaute Schulschwimmbad der Gemeinde war nach 45 Jahren intensiver Nutzung von der Schließung bedroht. Sowohl die Gebäudetechnik, als auch die Gebäudehülle waren am Ende ihres Nutzungszyklus angekommen.

Nach intensiver Grundlagenermittlung beschloss der Gemeinderat 2012 die Kernsanierung und Erweiterung des Bades. Die Gebäudehülle, das Dachtragwerk der Schwimmhalle, die Sanitärbereiche sowie die gesamte Haus- und Bädertechnik wurden komplett erneuert und der energetische Stand eines KfW-Effizienzhauses 100 erreicht. Wiederöffnung war im April 2014.

Drei Führungen werden Interessierten angeboten – um 14, 15 und 16 Uhr. Über das Projekt informiert der mit der Sanierung und Erweiterung befasste Architekt Detlef Stigge (Lührs Baumanagement + Planung GmbH). Tim Bruns, Hochbauingenieur der Gemeinde Hatten, ist um 14 Uhr ebenfalls mit vor Ort. Interessierte Besucher können die Chance nutzen, um Fragen zu stellen und sich die Architektur erklären zu lassen.

Der Tag der Architektur ist seit 21 Jahren eine in Niedersachsen fest etablierte Veranstaltung. Jedes Jahr zeigt er neue Schwerpunkte. Dieses Jahr sind es laut Architektenkammer vor allem Beispiele zum Thema Wohnen und zur Nachverdichtung der Städte.


     www.aknds.de/tagderarchitektur2016 
Werner Fademrecht Hatten / Redaktion Wardenburg
Rufen Sie mich an:
04407 9988 2731
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.