• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Hatten

Herbert Wolff führt Munderloher Schützen an

21.09.2010

MUNDERLOH Mit dem traditionellen Königsball wurde am Sonnabend das neue Munderloher Königshaus im Landgasthof Brüers inthronisiert. Die Vereinsdoppelspitze mit Norbert Marx-Marks und Boris Kay bedankten sich bei den scheidenden Majestäten für ihren Einsatz im zurückliegenden Jahr.

Beim Schießen auf die jeweiligen Königsscheiben am 11. und 12. September hatten sich drei Schützinnen, 14 Schützen und zwei Jugendliche beteiligt. Um den Titel der Kaiserin schossen drei Damen, um den des Kaisers acht Herren.

Marx-Marks und Kay machten es diesmal nicht so geheimnisvoll wie sonst üblich und nannten die neuen Würdenträger, die erfolgreich auf die Königsscheiben geschossen hatten, ohne spannungssteigernde Umwege. Nachdem Kinderkönig Jan Borchers und seine Adjutanten Wiebke Schütte und Jonas Kay bereits am Tag zuvor gefeiert wurden, erhielt Jugendkönig Tobias Spannhake als erster die Königskette überreicht. Ihm steht mit Sören Lueken aber nur ein Adjutant zur Verfügung. Auch dem Königshaus der Damen fehlt die gekrönte Spitze. Die Adjutantinnen Astrid Ahrens und Ursel Bulk werden von der neuen Kaiserin Sabine Hillen unterstützt. Unter dem Jubel der angetretenen Schützen wurde schließlich der neue König Herbert Wolff ausgerufen. Ihm stehen Uwe Düßmann und Norbert Marx-Marks als Adjutanten für die Repräsentationen des Vereins im neuen Schützenjahr zur Verfügung. König der Könige oder auch Kaiser der Munderloher Schützen kann sich Maik Tönjes nennen.

Der feierliche Rahmen des Königsballs bot auch die wieder die Gelegenheit, verdiente Schützen des Vereins auszuzeichnen. So waren Sabine Hillen und Uwe Düßmann erfolgreich beim Schießen auf die Wildscheibe, Peter Franz zeigte sich zielsicher bei Schießen auf die Familie Franz-Plakette und Wiebke Schütte gewann sowohl die Edo-Fiedler-Plakette wie auch die Reiner-Menkens-Plakette. Am Nadelstand war André Wieting erfolgreich.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.