• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 5 Minuten.

Nach Äußerungen zum Ukraine-Konflikt
Deutscher Marine-Chef Schönbach tritt zurück

NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Hatten

Empfang: Neubürger blicken hinter die Kulissen

08.06.2013

Hatten Wer neu in eine Gemeinde kommt, hat natürlich auch mit der Verwaltung zu tun. Ummelden, Mülltonnen besorgen – Besuche auf dem Amt gehören in den ersten Wochen dazu.

Hinter die Kulissen schauen und die Verantwortlichen kennenlernen kann man dabei aber nicht. Gemeinsam mit der Nordwest-Zeitung lädt die Hatter Gemeindeverwaltung deswegen im Abstand von zwei bis drei Jahren die Neubürger der Gemeinde zu einem Informationsabend im Kirchhatter Rathaus ein. 68 Männer und Frauen sind der Einladung am Donnerstagabend gefolgt – zum allerersten Mal war mit Hund Leo sogar ein Vierbeiner dabei und auch einige Kinder brachten Leben in die Veranstaltung.

Bürgermeisterin Elke Szepanski und die Amtsleiter Marianne Wentzel, Heike Kersting und Sven Corbes stellten den Gästen die Verwaltungsstruktur und ihre jeweiligen Aufgabengebiete innerhalb der Gemeinde vor.

Neben den Verwaltungsabläufen waren unter anderem auch das vielfältige kulturelle Leben, das Ehrenamt in Vereinen und Feuerwehren und die Dorferneuerungsverfahren in Kirchhatten und im Großraum Sandkrug Thema. Für die Eltern unter den Neubürgern waren vor allem die Informationen über Kinderbetreuung und Schulangebot in der Gemeinde interessant.

Unter anderem nannte die Bürgermeisterin auch die neuesten Einwohnerzahlen – 13 645 Menschen leben nach den kürzlich veröffentlichten Zahlen des Zensus in der Gemeinde. Sich diese Zahl zu notieren, zahlte sich für die Neubürger aus – sie war die richtige Antwort beim Quiz, das beim Neubürgerempfang Tradition hat.

Nachdem NWZ -Lokalredakteur Christian Korte den Gästen auch noch einige Informationen zur Produktion ihrer Tageszeitung gegeben hatte, ging es daran, die Gewinner zu ermitteln.

Abheben dürfen Jana Bümmerstede, Christian Lange und seine Tochter Charlotte. Sie wurden als Gewinner des von der Gemeinde gestifteten Hauptpreises – eines gemeinsamen Rundflugs über die Gemeinde, ausgehend vom Flugplatz Hatten – gezogen. Martin Neebuhr, Markus Schepke, Sieglinde Bröhl und Christian Czerwinski freuten sich über Kaffee­sets, einen Regenschirm oder einen Ticketgutschein von der NWZ .

Beim anschließenden Imbiss auf Einladung der Nordwest-Zeitung nahmen viele der Neubürger schon das Angebot wahr, von der Verwaltungsspitze genauere Informationen zu bekommen. Andere nutzten die Gelegenheit für eine Unterhaltung mit dem NWZ -Lokalredakteur oder mit ihren Tischnachbarn und tauschten Erfahrungen und Informationen über ihre gemeinsame neue Heimatgemeinde aus.

Ein Fazit hörte man immer wieder nach den ersten Monaten oder Jahren in der Gemeinde: „Es lebt sich sehr gut hier.“


  Bilder unter   www.nwzonline.de/fotos-landkreis 
NWZ TV    zeigt einen Beitrag unter   www.nwz.tv/oldenburg-land 
Christian Quapp Redakteur / Redaktion Westerstede
Rufen Sie mich an:
04403 9988 2602
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.