• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Hatten

Bauleitplanung: Ziel: Fünf neue Wohnhäuser für Sandhatten

10.07.2020

Sandhatten Das Dorf Sandhatten ist mit 1077 Bewohnern (Stand: 31. Dezember 2019) fünftgrößter Ortsteil der Gemeinde Hatten – hinter Sandkrug (4056), Streekermoor (3488) Kirchhatten (2656) und Hatterwüsting (2183). Lange Zeit hat der Wohnungsbau stagniert, doch jetzt läuft ein Bauleitverfahren, an dessen Ende zumindest fünf neue Wohnhäuser entstehen können.

Die Grundstücksflächen liegen am Bulder-Berg-Weg (1), an beiden Seiten des Wöschenwegs (2) und der Ostrittrumer Straße (2). Mit neun Ja-Stimmen bei zwei Enthaltungen hat der Bau- und Planungsausschuss am Mittwochabend für die Beschlussempfehlung an den Rat gestimmt, einen entsprechenden Bebauungsplan aufzustellen. Um den optischen Charakter Sandhattens nicht zu verändern, wird die Grundstücksmindestgröße auf 1000 m² festgeschrieben. Die maximale Firsthöhe beträgt 9 Meter, die maximale Dachtraufe 4,50 Meter.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den NWZ-Wirtschafts-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Uwe Hollmann (SPD-Fraktionsvorsitzender) erinnerte daran, dass der Bedarf noch viel größer ist. Es müsste auch Menschen, die derzeit über keine Grundstücke im Dorf verfügten, möglich sein, dort zu bauen. Adolf Oltmann (CDU), wie Hollmann ein Sandhatter, betonte, „das Leben im Dorf wächst mit den jungen Menschen, die bleiben.“ Bernhard Collin (CDU, Streekermoor) warnte: „Wir müssen jetzt überlegen, was wir tun. Wenn wir dort beginnen, geht es weiter.“

Bedenken macht den Ratsfraktionen noch die Nähe eines Grundstücks zu einer Güllesiloplatte. Die Frage der Emissionen soll im Laufe des weiteren Verfahrens geklärt werden.

NWZ-Immo.de
Mieten oder kaufen, Wohnung oder Haus, Gewerbe oder Grundstück?

Werner Fademrecht Hatten / Redaktion Wardenburg
Rufen Sie mich an:
04407 9988 2731
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.