• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Hatten

Nachnutzung: Ortsverein kann Feuerwehrhaus gut gebrauchen

05.04.2019

Sandkrug Der Orts- und Bürgerverein Sandkrug und umzu hat auf seiner Jahreshauptversammlung Ansprüche auf das voraussichtlich Anfang 2020 leerstehende Feuerwehrhaus an der Bümmersteder Straße angemeldet. Tische, Bänke, Zelte, Grills und Hütten – all die Dinge, die der Verein für das Ausrichten des Sandyfestes und andere Veranstaltung im Ort benötige – seien derzeit privat untergebracht, so 1. Vorsitzende Petra Schütte-Lange. „Wir benötigen das Feuerwehrhaus dringend als Unterstellmöglichkeit.“ Die Aktivitäten des Vereins im Waldpark und darüber hinaus erspare der Gemeinde einiges Geld im Jahr, erinnerte die Vorsitzende. Da Bürgermeister Christian Pundt als Gast auf der Sitzung im Gesellschaftshaus Ripken anwesend war, dürfte die Nachricht angekommen sein. Er sei „sehr entspannt“ bei diesem Thema, so Pundt. Ein Haus der Vereine bedeute nicht, dass alles umgebaut werden müsse, deutete er seinen Sparwillen an.

Finanziell muss sich der Ortsverein keine Sorgen machen. Das Vermögen des Vereins stieg laut Kassenwart Lars Felsmann in den letzten zwölf Monaten um mehr als 3000 Euro auf 19 123 Euro. Vorstandswahlen sind erst 2020 fällig. Auf der Versammlung wurde Alfred Windeler für 50-jährige Mitgliedschaft geehrt. Der Vorstand wird Enno Nemeyer in Kürze für dieselbe Zeitspanne danken.

Werner Fademrecht Hatten / Redaktion Wardenburg
Rufen Sie mich an:
04407 9988 2731
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.