• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Hatten

Corona: Warten auf die nächsten Lockerungen in der Krise

17.06.2020

Sandtange Wie an einer Perlenschnur tuckern alte Trecker in den typischen Farben der Firma Hanomag hintereinander her. Dieses Bild ist ausgesprochen rar geworden, seitdem die Corona-Pandemie ausgebrochen ist. „Im Moment verzichten wir auf Treffen“, sagt Karl Claußen mit Bedauern in der Stimme. Der Sandtanger ist Vorsitzender des Clubs, der im Herbst 2016 von Enthusiasten und Liebhabern alter Treckertechnik gegründet worden war.

„Wir warten auf die nächsten Lockerungen“, so Claußen. Dann wolle man sich gerne mal wieder treffen – zum Grillen beispielsweise. Mit dem Flugplatz Hatten/Oldenburg am Wulfsweg hat der Club einen idealen Treffpunkt quasi vor der Haustür. Sobald sich kurzfristig etwas ausrichten lasse, werde man die Öffentlichkeit über die NWZ informieren, verspricht der Sandtanger. Das Schrauben und Fahren der historischen Landmaschinen soll kein Selbstzweck sein. Der Hanomag-Club hat sich die Aufgabe gestellt, alte Trecker der Hannoverschen Maschinenbau AG, aber auch Lkw und Baumaschinen vor den Schrotthändlern zu schützen, instand zu halten, zu restaurieren und zu pflegen. Außerdem will der Club alte Traditionen pflegen und die Geselligkeit fördern.

Mittlerweile sind es 65 Mitglieder, die stolz auf ihre Modelle – zum Teil noch im Originallack – sind. Die Dieselmotoren sind unverwüstlich, viele der nach heutigen Maßstäben kleinen Schlepper verrichten immer noch ihre Arbeit auf Äckern und Weiden. „Alle zwei Jahre geht’s zum TÜV wie bei den Autos“, erzählt Claußen. „Darum kümmern sich jetzt gerade viele.“

Werner Fademrecht Hatten / Redaktion Wardenburg
Rufen Sie mich an:
04407 9988 2731
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.