• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Hatten

Schützen rechnen mit großem Ansturm

10.06.2016

Sandkrug Mit Hits wie „Du hast die Haare schön“ und dem „Fliegerlied“ ist er nicht nur auf Mallorca, sondern in ganz Deutschland unterwegs. Tim Toupet, der „singende Friseur“, ist am zweiten Juliwochenende (Freitagabend, 8. Juli) die Hauptattraktion beim Sandkruger Schützenfest.

Motiviert wurden die Sandkruger durch den großen Erfolg mit Schäfer Heinrich im Vorjahr. 1500 Gäste wollten den aus dem Fernsehen bekannten Sänger sehen. „Das hat uns Mut gemacht, so weiter zu machen“, sagt 1. Vorsitzender Benjamin Stanke. Und wenn nun in diesem Jahr noch mehr Zuschauer kommen? „Sollen sie gerne, wir sind darauf vorbereitet“, sagt Stanke.

Intern hat der Schützenverein bereits Konsequenzen aus dem Erfolg des Sandkruger Schützenfestes gezogen. Der Festausschuss wurde erweitert, um auch für dieses und die nächsten Jahre eine gleichbleibende Qualität in der Organisation der Veranstaltung zu sichern. Neuer Festausschussvorsitzender ist seit diesem Jahr Nico Schröder. Schröder ist gemeinsam mit Gerd Waje hauptverantwortlich für die Planung und Organisation des Schützenfestes. Bereits seit Februar gehört das Schützenfest für beide zur Tagesordnung.

Da es nicht nur das Schützenfest im Verein zu organisieren gilt, sondern auch viele interne Veranstaltungen wurde es nötig, den Festausschuss zu erweitern. Neben Reiner Lindemann, der als Hauptmann bekannt ist, gehören Jan-Ole Jedebrock – verantwortlich für die Online-Medien, Mareike Lindemann (Jugendausschuss) sowie Melanie Stötzer (Biathleten) zum neuen Team. „Es wurden bewusst Mitglieder aus verschiedenen Abteilungen gewählt, um auch hier frischen Wind zu erzeugen“, so Stanke.

Auf der eigenen Homepage und in sozialen Medien wie Facebook wirbt der Verein – längst noch nicht typisch unter den traditionsbewussten Schützen – für seine Großveranstaltung. Karten gibt es im Vorverkauf (6 Euro) an folgenden Stellen: Kiosk Sandkrug, Öffentliche Versicherung (Bahnhof), Paperbox sowie den VR-Bank-Filialen Kirchhatten, Sandkrug und Wardenburg.


Mehr Infos unter   www.schuetzenverein-sandkrug.de; 
  www.facebook.com/events/920878697977454