• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Hatten

Schulze: „Kläranlage ist in guten Händen“

20.11.2010

SANDKRUG Noch ist die Kläranlage in Sandkrug nicht ganz fertig, das Herzstück, die beiden Reinigungsstraßen laufen aber.

Thomas Schulze, Bernhard Collin, Brigitte Behrens und Jens Büsselmann von der CDU-Fraktion trafen sich am Freitagnachmittag mit Peter Kaufmann, technischer Geschäftsführer, und Volker Bauer, Abteilungsleiter Maschinen- und Anlagenbau des Oldenburgisch Ostfriesischen Wasserverbandes (OOWV), auf der Anlage.

Die beiden OOWV-Vertreter erläuterten die fast abgeschlossene Erweiterung der Anlage. Besonders der harte Winter 2009/2010 hatte für Verzögerungen gesorgt (NWZ  berichtete), zum Frühjahr 2011 soll die Anlage mit den Bürgern eingeweiht werden.

Nach der Besichtigung erklärte CDU-Fraktionschef Thomas Schulze: „Wir konnten uns davon überzeugen, dass alle Arbeiten, die bei der Übertragung der Anlage vertraglich vereinbart waren, auch umgesetzt werden. Das Personal scheint mit den neuen Arbeitgebern zufrieden zu sein und der Umgang mit dem OOWV ist offen und ehrlich. Die Kläranlage ist in guten Händen.“ Generell wünsche sich die CDU noch einen besseren Informationsfluss über die Verwaltung, so Schulze.

Thema war auch die Dorferneuerung in Kirchhatten. Hier müsse bald Klarheit geschaffen werden, so Schulze, ob mit der Neugestaltung der Ortsdurchfahrt auch eine Sanierung der Kanalisation und Kosten für die Bürger verbunden seien.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.