• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
+++ Eilmeldung +++

250-Kilo-Bombe in Rostrup gefunden
Bombe entschärft – Zündköpfe werden gesprengt

NWZonline.de Nachrichten Politik Hintergrund

Nord Stream 2, das Gas und die Macht

19.09.2020

Oldenburg – Schon seit Planungsbeginn 2017 ist Nord Stream 2 massiv umstritten. Die Positionen:

Betreiber

Die Leitung gehört vollständig dem russischen Gaskonzern Gazprom. Durch sie sollen 55 Milliarden Kubikmeter Gas jährlich zusätzlich in die EU geleitet werden. Gazprom sichert damit auf Jahre hinaus seinen Absatz.

Die Europäer

Die Europäer sind zerstritten. Staaten wie Polen fürchten Energie-Abhängigkeit von Russland und sinkende Transiteinnahmen, da ihr Territorium umgangen wird. Die deutsche Politik glaubt mehrheitlich, das Gas werde zur Sicherstellung der Energiewende gebraucht.

USA und Russland

Russland braucht dringend die Einnahmen aus dem Rohstoffverkauf, da es sonst keine tragfähige wirtschaftliche Basis besitzt. Mit den Erträgen finanziert Moskau unter anderem seine expansive Außenpolitik sowie massive Aufrüstung. Washington kritisiert, dass Europa zum einen Moskau per Gasdeal mit Devisen versorgt, zum anderen bei seiner Verteidigung auf die USA baut.

Dr. Alexander Will Leiter Newsdesk / Mitglied der Chefredaktion (Überregionales)
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2092
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.