• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Gefahrgut-Lkw umgekippt – A29 beidseitig voll gesperrt
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 24 Minuten.

Unfall Bei Großenkneten
Gefahrgut-Lkw umgekippt – A29 beidseitig voll gesperrt

NWZonline.de Ratgeber Familie Hobby

Grünkohl: Weltmeister gesucht

28.11.2016

Oldenburg Noch bis 15. Dezember bewerben können sich (Hobby-) Köchinnen und Köche für die Grünkohl-Weltmeisterschaft am Samstag, 14. Januar, in der Bauwerkhalle am Pferdemarkt. Erstmals richtet die „Kreative Runde Oldenburg“ einen Titelwettkampf rund um die Oldenburger Palme aus. Wer zu den 21 ausgewählten Bewerberinnen und Bewerbern gehört, die innerhalb von 40 Minuten ein innovatives und schmackhaftes Grünkohlgericht zubereiten müssen, entscheidet sich am 16. Dezember.

Die Jury, die den Weltmeister kürt, bilden: Marc Pargmann, Mensa der Universität, Professor Dirk Albach, Direktor Botanischer Garten, Petra Bley-Schultz, Bley Fleisch- und Wurstwaren, Hans-Joachim Harms, Direktor Landwirtschaftskammer, Professor Eberhard Haunhorst, Präsident Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit, und Renate Monse, ehemalige Inhaberin der Fleischerei Monse.

Online-Bewerbungsformulare und weitere Infos unter

Alles zum Thema Grünkohl inkl. leckere Rezepte lesen Sie in unserem Grünkohl-Spezial.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.