• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Vechta Gemeinden Holdorf

Digitaltafel beendet „Kreidezeit“

23.11.2020

Holdorf Ende der „Kreidezeit“: In allen drei Schulen der Gemeinde Holdorf ist vor Kurzem der Wechsel von den Kreidetafeln zu den hochmodernen digitalen Tafeln abgeschlossen worden. Dies gab Bürgermeister Dr. Wolfgang Krug (parteilos) bekannt.

Da die gesamte Neuausrichtung der drei Schulen insgesamt rund 520 000 Euro gekostet habe, habe die Kommune noch einen Eigenanteil von rund 240 000 Euro aufbringen müssen.

Kultusminister Grant Hendrik Tonne (SPD) hatte laut Krug bei seinem Besuch mitgeteilt, dass die Gemeinde Holdorf seines Wissens nach die einzige Kommune Niedersachsens sei, die die Fördermittel in ihrer Gesamtheit angefordert habe. Daran anknüpfend vermutet Krug, dass die Gemeinde Holdorf wohl auch die erste Kommune in ganz Niedersachsen sein könnte, die alle Kreidetafeln aus den Schulen verbannt hat.

Steffen Szepanski Lokalsport / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2810
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.