• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Vechta Gemeinden Holdorf

Sattelcracks von übermorgen

23.09.2009

HOLDORF /BöEN-BUNNEN Ihre Vorbilder sind Prominente im Sattel, die bei nationalen und internationalen Championaten im Parcours oder auf dem Viereck starten. Bis dahin müssen die Teilnehmer am „20. Schulwettbewerb Reiten Weser-Ems“ (die NWZ berichtete) noch so manches Hindernis überwinden. In der Reiterregion Oldenburger Münsterland standen beim „Tag des Schulreitens“ am Dienstag, 22. September, in Holdorf und in Böen-Bunnen (Löningen) gleich zwei Qualifikationen auf dem Programm.

Wie beim Finale in Vechta und Oldenburg wurde in der Halle geritten. Ausgeschrieben waren unter anderem „Punktespringen mit Joker“, „Kürdressuren“ und „Ponyspiele“. Die Sieger erhielten Startberechtigungen für des „Große Finale“. Die Zweitplatzierten treten beim „Kleinen Finale“ erneut an. Wichtig ist der Start vor großem Publikum und die internationale Turnieratmosphäre.

Hier nun die Spitzen-Trios der „Hauptprüfungen“ in Holdorf: „Punktespringen mit Joker“ (bis Kl. 6): 1.) Vanessa Nordiek („Cally“), Gymnasium Antonianum Vechta; 2. Chiara Meyer („Goldmaus“), Kolleg St. Thomas, Vechta; Maike Götting („Bedingo“), Haupt- und Realschule Cloppenburg; „Punktespringen mit Joker“ (ab Kl. Z7): 1. Verena Quatmann („Lacalero“), Realschule Lohne; 2. Tina Schlotmann („Luna“), Haupt- und Realschule Bakum; 3. Jasmin Koch („Fabuleux“), Haupt- und Realschule Emstek.

In Böen-Bunnen (Löningen) siegte im „Punktespringen mit Joker“ (bis Kl. 6) Florian Dettmer auf „Zeus“ (St. Ludger Realschule Löningen) vor Julia Lüllmann auf „Daisy“ (Copernicus Gymnasium Löningen und Jason Böckmann auf „Jake“ (Grundschule Lastrup). Im „Punktespringen mit Joker“ (ab Kl. 7) lagen Lorena Kalvelage auf „Why-Jana“ (Haupt- und Realschule Essen) vor Nadine Krellenberg auf „LimboCochtail“ (Liebfrauenschule Cloppenburg) und Jonas Hengemühle auf „Lupus“ (Haupt- und Realschule Lastrup) in Front.

Daten und Fakten:

Kooperationspartner: Pferdesportverband Weser-Ems (PSVWE) und Landesschulbehörde (Osnabrück)

„Kleines Finale“: beim Vechtaer Hallenchampionat (Freitag, 30. Oktober)

„Großes Finale“: bei den Internationalen Oldenburger Pferdetagen (Freitag, 6. November)

Ergebnislisten: Internetauftritt des PSVWE: www.psvwe.de

Christoph Floren Cloppenburg / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2804
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.