• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport Handball 3. Handballliga West HSG Varel

Heimsieg ist Pflicht gegen Post Schwerin

20.01.2006

VAREL

Neuzugang Peter Jano läuft erstmals in der Altjührdener Halle auf. Der Slowake kann vielseitig eingesetzt werden. VAREL/HO - „Von einem Pflichtsieg“ spricht Peter Kalafut, Trainer der Zweitliga-Handballer der HSG Varel, vor dem wichtigen Heimspiel gegen Post Schwerin, das morgen (19.30 Uhr) in der Altjührdener Sporthalle ausgetragen wird. „Die zwei Punkte müssen unbedingt her“, so lautet die Marschroute des Übungsleiters. Dabei baut der Coach erneut auf seine starke Defensivabteilung. Auch wenn Torhüter Christoph Dannigkeit auf Grund seiner Handverletzung nicht zur Verfügung steht, sieht Kalafut keine Beeinträchtigung: „Olaf Winkler genießt unser volles Vertrauen. Außerdem steht uns im reaktivierten Alexandr Vorontsov ein äußerst erfahrener zweiter Keeper zur Verfügung.“ HSG-Neuzugang Peter Jano wird erstmals in der Altjührdener Sporthalle auflaufen. Der Slowake kann auf allen Positionen im Rückraum eingesetzt werden. Die Gastgeber suchen mit einem Heimerfolg den Anschluss an das Tabellenmittelfeld.

NWZ Bundesliga-Tippspiel 20/21
Wer wird Tippspiel-König 20/21? Am besten gleich mittippen und jeden Spieltag um einen 50€-Gutschein von Möbel Weirauch spielen!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.