• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Hude

Hier kommen Autofans auf Touren

11.01.2018

Apen /Hude „Wir haben in den vergangenen Monaten schon diverse Nachfragen gehabt, ob wir auch im Jahr 2018 ein ,Midnight Meeting‘ bei Möbel Eilers in Apen veranstalten“, sagt Thomas Bisgwa, Fotograf aus Hude. Und er fährt fort: „Das machen wir auch in diesem Jahr für die Fahrer von Oldtimern, getunten Autos, US-Cars und Serienfahrzeugen. Der Termin steht mit dem 1. September ab 19 Uhr auch schon fest. Doch darüber hinaus bieten wir – und das erstmals im Winter – ein Autofahrertreffen für den guten Zweck an. Dieses soll unter dem Motto ,Meet & Greet‘ am kommenden Sonntag, 14. Januar, von 12 bis 16 Uhr bei Möbel Eilers stattfinden.“

Mit „Benzingesprächen für den guten Zweck“ will Thomas Bisgwa zusammen mit seiner Frau Daniela einen Beitrag dazu leisten, dass Eltern mit behinderten Kindern unterstützt werden können. Das Paar hat selbst ein schwer behindertes Kind.

Doch nicht nur die eigenen Erfahrungen sind die Triebfeder für Bisgwas ehrenamtliches Engagement. „Es gibt viele Familien oder Alleinerziehende mit behinderten Kindern, die finanzielle Probleme haben, und um denen eine Delfin-Therapie zu ermöglichen, bieten wird seit einigen Jahren Benefiz-Autotreffen an.“

Die ersten beiden Veranstaltungen fanden auf dem Firmengelände von Bruno Kleine in Oldenburg statt, das dritte im September 2017 erstmals bei Möbel Eilers in Apen, weil dort ein größerer Parkplatz zur Verfügung steht.

„Wenn das Wetter am Sonntag mitspielt, erwarten wir rund 400 Autofahrer aus der ganzen Region. Kommen kann jeder Interessierte“, sagt Bisgwa. Auch ein Autoteile-Flohmarkt werde auf dem Gelände an der Aperberger Straße 1 veranstaltet. Für das leibliche Wohl sei auch gesorgt. Glühwein und Bratwurst werden angeboten.

Fünf Euro zahlen Pkw-Besitzer an Eintritt, Besucher ohne Fahrzeuge können das Gelände kostenlos betreten. Der Erlös ist wiederum für den Oldenburger Verein „Aktion Delphin“ bestimmt, der kranken Kindern Delfin-Therapien ermöglicht.

Doris Grove-Mittwede
Redakteurin
Redaktion Westerstede
Tel:
04488 9988 2605
Finden Sie Ihr Traumauto auf NWZ-Auto.de!

NWZ-Auto.de
Finden Sie Ihr Traumauto auf NWZ-Auto.de!

Weitere Nachrichten:

Möbel Eilers