• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Hude

Blutspende: DRK erfreut über „absoluten Rekord“ im Kulturhof

29.09.2016

Hude Auf die Huder Spenderinnen und Spender ist Verlass: Ob durch die Presse informiert oder durch den Blutspendedienst noch einmal direkt angeschrieben – 447 Menschen aus der Gemeinde und auch aus der Umgebung haben es sich nicht nehmen lassen, den Aufrufen zu folgen. „Das ist ein grandioses Ergebnis, das ist absoluter Rekord“, freut sich Monika Schreiber vom DRK-Ortsverein Hude.

Normal kämen im Schnitt 180 bis 190 Spender am Tag, doch bereits am Montag konnten 239 Spender begrüßt werden, am Dienstag noch einmal 208. Unter den vielen Wiederholungsspendern waren auch insgesamt 21 Leute, die zum ersten Mal spendeten, so Schreiber.

„Es ist unglaublich, wie groß die Spendenbereitschaft an beiden Tagen war.“

Ein großer Dank gehe an alle, die trotz des guten Wetters den Weg in den Kulturhof gefunden haben und auch Wartezeiten in Kauf nahmen – es habe sich bei der großen Spendenbereitschaft leider nicht vermeiden lassen.

Durch die Ehrenamtlichen des Ortsvereins sei versucht worden, die Wartezeit mit Getränken, Süßem oder einem kleinen Gruß aus der Küche zu überbrücken.

Für seine 75. Spende wurde Horst Bojahr aus Hude geehrt und schon seine 100. Spende hatte Jürgen Wachtendorf, ebenfalls aus Hude.

Die nächsten Blutspende-Termine im Kulturhof Hude sind am Montag und Dienstag, 12. und 13. Dezember.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.