• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Auto fährt in Menschenmenge bei  Rosenmontagsumzug
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 6 Minuten.

Entwicklungen Im Liveblog
Auto fährt in Menschenmenge bei Rosenmontagsumzug

NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Hude

Gorath hält Feuerwehr halbes Jahrhundert Treue

01.10.2009

ALTMOORHAUSEN Ein halbes Jahrhundert ist Hans-Dieter Gorath Mitglied bei der Feuerwehr in Altmoorhausen. Als Dank und in Anerkennung seiner ehrenamtlichen Tätigkeit verlieh ihm der niedersächsische Landesfeuerwehrverband das Ehrenabzeichen, das ihm jetzt auf der Mitgliederversammlung der FF Altmoorhausen im Feuerwehrhaus von Kreisbrandmeister Andreas Tangemann überreicht wurde.

Viele Ehrungen

Neben Ortsbrandmeister Heinz Schütte gehörten Gemeindebrandmeister Frank Hattendorf und Bürgermeister Axel Jahnz zu den ersten Gratulanten. Feuerwehrchef Heinz Schütte freute sich über zahlreiche weitere Auszeichnungen an diesem Abend und stellte fest, dass das Jahr 1984 ein besonders gutes für die Ortsfeuerwehr gewesen sei, denn eine ganze Löschgruppe sei in diesem Jahr in die Wehr eingetreten, deren Mitglieder jetzt für 25 Jahre Wehrzugehörigkeit geehrt wurden. Neben Ralf Claußen, Günter Deharde, Timo Ellinghoff und Gerrit Schlötelburg gehören auch Christian Wiedau und Gemeindebrandmeister Frank Hattendorf dazu.

Darüber hinaus stand die Information des Ortsbrandmeisters über den Sachstand zur Beschaffung des Feuerwehrfahrzeuges LF 20/16 auf der Tagesordnung. Im Jahr 2007 seien die Planungen der Wehr mit den Huder Ratsgremien und der Verwaltung aufgenommen worden, die bis ins Jahr 2008 andauerten, so Schütte.

Feuerwehrball im November

Dann sei die Ausschreibung erfolgt, die mit der Bestellung des Fahrgestells und den feuerwehrtechnischen Aufbauten abgeschlossen wurde. Schütte betonte, dass in einer Abstimmung mit der Verwaltung die Wünsche der Altmoorhauser Wehr umgesetzt wurden, so dass das neue Löschgruppenfahrzeug noch in diesem Herbst der Wehr übergeben werden kann. Er dankte der Gemeinde für die weitreichende Unterstützung.

Schütte wies zudem auf den Feuerwehrball hin, der am Sonnabend, 7. November, im Altmoorhauser Krug stattfinden wird. Für Stimmung wird die Speelkoppel Hatterwösch sorgen, DJ Rene ist der Garant für flotte Musik und lustige Einlagen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.