• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Hude

Huder Defensive extrem gefordert

16.03.2019

Hude Die Landesklasse-Handballerinnen der HSG Hude/Falkenburg II haben noch einiges gutzumachen, denn im Hinspiel bezog das Team von Trainerin Inge Breithaupt beim BV Garrel eine 21:35-Klatsche. Die möchte man an diesem Samstag (18.30 Uhr) in der Halle am Huder Bach ausradieren.

Doch ist die Defensive der HSG extrem gefordert, denn mit Lisa Noack und Melanie Fragge werden die Garreler Top-Torschützen auflaufen, die wohl nur mit konzentrierter und bissiger Abwehrarbeit gebremst werden können. Auch die Offensive der HSG muss sofort durchstarten und mit schnellen Kombinationen zu sicheren Toren kommen. Zudem darf man den Gegner nicht wie im Hinspiel mit Schwächen im Abschluss stark machen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.