NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Hude

Infos über Hospizarbeit in Hude

18.09.2018

Hude Über die Themen Betreuung, Entlastung und Begleitung am Lebensende informieren Veronika Selchert von „FreiRaum“ und Susanne Lebedinzew, Koordinatorin des Hospizkreises Ganderkesee-Hude, am Mittwoch, 17. Oktober, ab 19.30 Uhr. Treffpunkt ist die Gaststätte zur Mühle an der Grummersorter Dorfstraße. Organisiert wird die Veranstaltung vom Landfrauenverein Wüsting.

Veronika Selchert gibt in ihrem Vorschlag Tipps für Pflegebedürftige und deren Angehörige. Susanne Lebedinzew referiert über Möglichkeiten der ambulanten Hospizbegleitung.

Anmeldungen zu dem Vortrag nimmt Imka Claußen bis Mittwoch, 10. Oktober, unter Telefon  0 44 84/12 32 entgegen. Kosten für Imbiss, Kaffee und Kuchen werden vor Ort entrichtet.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.