• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Hude

Künstler-Duo kommt nach Hude

19.06.2018

Hude Biodiversität – was ist das eigentlich? Diese und andere Fragen können Interessierte an die Initiatoren und Durchführenden des Projektes „(Bio)Diversitätskorridor“ richten – unter anderem an Landschaftsarchitektin Insa Winkler und an das Künstlerduo „Restkunst“ (bestehend aus Brigitte Raabe und Michael Stephan). Zwischen 11 und 15 Uhr sind die Künstler an diesem Dienstag im Ortskern von Hude anzutreffen und möchten mit Bürgern zu Themen wie Nachhaltigkeit und Partizipation ins Gespräch kommen.

Rund ein Jahr lang dauerte das Projekt in Kooperation des Projektcontainers Kirchhatten, des artecology_networks und der Leuphana Universität Lüneburg mit der Forschungsfrage: „Wie können (Bio)Diversitätskorridore im Landkreis Oldenburg ein nachhaltiges und zukunftsfähiges Leben nähren, fördern und antreiben?”

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.