• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 11 Minuten.

Bund-Länder-Runde
Kontaktbeschränkungen für Ungeimpfte - Nächste Abstimmung am Donnerstag

NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Hude

Landfrauen fahren ins Theater

19.09.2019

Hude Der Landfrauenverein Hude lädt seine Mitglieder für Sonntag, 10. November, zu einem Theaterbesuch im „Kleinen Haus“ in Delmenhorst ein. Um 14.30 Uhr steht der Bus auf dem Schützenplatz Hude zur Abfahrt bereit.

In der Musikrevue „Ein Festival der Liebe“ geht es um die 70er Jahre: Schlaghosen, Plateauschuhe, Prilblumen und vieles mehr. Gesungen wird in dem Stück auf Hochdeutsch, gesprochen auf Plattdeutsch.

Bevor es nach der Theatervorstellung zurück nach Hude geht, wollen die Landfrauen im Restaurant „Zur Eiche“ in Schlutter zum Abendessen einkehren.

Anmelden können sich die Landfrauen sofort mit der Überweisung von 21 Euro (für Busfahrt und Eintrittskarte) auf das Landfrauenkonto. Das Abendessen zahlt jede im Restaurant selbst. Nähere Auskünfte erteilt Sabine Harbers unter Telefon  04408/87 27.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.