• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 7 Minuten.

Kurz vor Zielankunft bei der Vendée Globe
Oldenburger Boris Herrmann kollidiert mit Fischkutter

NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Hude

Die Bienen und die Gourmets

12.03.2020

Hude /Nordenholz Bienen sind auch für den Geigenbau wichtig. Genauer gesagt: ihr Kittharz, Propolis genannt. Dieses und noch viel mehr über die erstaunliche Arbeit der Bienen erzählt der passionierte Imker Götz Neuber im Rahmen einer „Honig-Gourmet-Gala“ auf dem Nordenholzer Hof am Donnerstag, 19. März. Es gibt dabei nicht nur Nahrung für den Kopf.

Um 18 Uhr beginnt der Abend, zu dem Neuber mit verblüffenden Details rund um die unverzichtbaren Insekten aufwartet. Möglichst viele Menschen für die Bienen und ihre vielfältigen Aufgaben im Ökosystem zu sensibilisieren, ist dem Imker aus Dötlingen ein Herzensanliegen, für das er unermüdlich im Einsatz ist. Der Nordenholzer Hof bietet ihm an diesem Abend dafür eine ganz besondere Plattform. Das Team vom Nordenholzer Hof serviert passend dazu ein Drei-Gänge-Menü, in dem der Honig ebenfalls eine wichtige Rolle spielt.

39 Euro pro Person (inkl. Begrüßungsgetränk und Drei-Gänge-Menü) kostet die Teilnahme. Reservierung unter Telefon   044 08/30 88 631 oder per Mail (info@nordenholzer-hof.de).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.