• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Hude

Sich auf etwas Neues einlassen

15.02.2020

Hude /Nordenholz Im Zuge der Impulsreihe „Buntes Gemüse für die grauen Zellen“ findet am Donnerstag, 27. Februar, ein weiterer Vortrag im Nordenholzer Hof in Hude statt. „Neues beginnt im Kopf!“ heißt es mit Doris Heitkamp-König. Beginn ist um 18 Uhr. Was motiviert Menschen langfristig, sich auf etwas Neues einzulassen? Das verrät die Referentin an diesem Abend.

Heitkamp-König ist Beraterin mit langjähriger Managementerfahrung in der Automobilindustrie. In dem Vortrag geht es um die guten Vorsätze, die schnell wieder in Vergessenheit geraten. Jeder kennt das. Und auch im Unternehmen dauern Umstellungsprozesse oft sehr viel länger als geplant, weil der Mensch eben ein „Gewohnheitstier“ ist. Das kann zu weitaus höheren Kosten führen als geplant oder Transformationsprozesse sogar komplett gefährden. Die Forschung ist heute immer besser in der Lage zu erklären, was Menschen hindert oder antreibt, sich auf Neuerungen einzulassen, an Umstellungen mitzuwirken, sie umzusetzen und vor allem durchzuhalten.

Doris Heitkamp-König erklärt, auf welche Weise Firmen ihre Mitarbeiter auf neuen Wegen mitnehmen, motivieren und begeistern können. Der Vortrag ist kostenlos. Interessierte melden sich unter Telefon   04408-9847321 beim Team des Nordenholzer Hofs.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.