• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Hude

Oberligist legt in Pause Grundlagen

20.01.2018

Hude Eine schweißtreibende Vorbereitung in der Winterpause will der TV Hude als Grundlage für den langen Weg in Richtung Klassenerhalt nutzen. Der Tischtennis-Oberligist hat nach der enttäuschend verlaufenen Hinserie nur magere 3:15 Punkte auf dem Konto und steht als Tabellenvorletzter mit dem Rücken zur Wand. Den Auftakt der Rückrunde bildet das Heimspiel gegen den favorisierten Liga-Dritten MTV Eintracht Bledeln. Beginn der Partie an diesem Samstag in der Jahnhalle ist um 17 Uhr.

Vieles wird davon abhängen, in welcher Besetzung die Gastgeber gegen Bledeln auflaufen können. Im Grunde sind alle sechs Stammkräfte einsatzbereit. Hinter Felix Lingenau steht jedoch ein Fragezeichen: Sollte seine hochschwangere Frau Corinna im Vorfeld der Begegnung ins Krankenhaus kommen und das Kind zur Welt bringen, würde sich Lingenau am Tischtennistisch von Marco Stüber ersetzen lassen, um bei der Geburt dabeizusein.

„Wir haben in den vergangenen Einheiten intensiv und gut trainiert. Die Hausaufgaben sind gemacht“, erklärt Lingenau. Neuer Spitzenspieler der Huder ist Ryan Farrell – der Ire löst Florian Henke zur Rückserie als Nummer eins ab. Henke rückt an die Zwei, dahinter agieren Lingenau, Jonas Schrader, Pierre Barghorn und Finn Oestmann, der für den verletzten Dietmar Scherf an Position sechs spielen wird.

Im ersten Vergleich hatten sich die Huder gegen Bledeln wacker geschlagen und das Hinspiel in der Hinrunde „nur“ mit 5:9 abgegeben.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.