• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Hude

Untersuchung auf Denkmale im Boden

02.10.2020

Hude 8000 Euro als überplanmäßige Ausgabe hat der Huder Gemeinderat jetzt zur Verfügung gestellt. Diese Kosten entstehen für eine Untersuchung auf Bodendenkmale am nördlichen Rand Hudes im Bereich Maibusch. Dort ist auf einer Entwicklungsfläche, die der Gemeinde gehört, eine Wohnbebauung geplant. Nach Ansicht des Landesamtes für Denkmalpflege sei dieser Bereich dem Umfeld des Klosters zuzurechnen, weshalb Bodendenkmale wahrscheinlich sein könnten. Um dies zu überprüfen, sei im Vorfeld der weiteren Planung eine sogenannte Baggerprospektion durchzuführen. Es sei vorgesehen, diese Untersuchung gemeinsam mit dem Eigentümer der benachbarten Fläche durchführen zu lassen.

Klaus-Dieter Derke Hude / Redaktion Hude
Rufen Sie mich an:
04408 9988 2721
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.