• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Hude

Viele Auszeichnungen für Kaninchenzüchter in Hude

09.10.2018

Hude Wenn die Züchterinnen und Züchter des Kaninchenzuchtvereins I 104 Hude zur Schau ins Vereinsheim an den Vielstedter Kirchweg in Hude einladen, dann ist dies zugleich der Zeitpunkt, auf ein Jahr intensiver Zuchtarbeit zurückzublicken. Die 37. Rassekaninchenschau unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Holger Lebedinzew zeigte in diesem Jahr 250 Kaninchen aus 25 Rassen und Farbschlägen. Eine imposante Schau, die an beiden Wochenendtagen viele Freunde der Kaninchenzucht anlockte.

Am Samstagnachmittag eröffnete der stellvertretende Bürgermeister Dirk Vorlauf die Schau im Vereinsheim. „Die drei Monate seit unserer Jungtierschau sind schnell vergangenen. An diesem Wochenende zeigt sich, ob die Jungtiere ausgewachsen sind und die in sie gesetzten Erwartungen auch erfüllt werden konnten“, sagte dazu Vorsitzender Heinz-Gerd Evers bei der Begrüßung vor den geladenen Gäste und Vereinsmitgliedern am Samstag bei der Eröffnung. Mit dabei war auch wieder der Huder Seniorenclub, der traditionell zur Schaueröffnung eingeladen wird.

Am Sonntag fand die Ausstellung vor allem bei Familien großes Interesse. In der Streichelecke konnten die Jüngsten den Kontakt zu den kuscheligen Tieren suchen und finden. „Das ist immer für die Kinder ein toller Anlaufpunkt und für uns ein erster Ansatz auch für die Nachwuchsarbeit etwas zu tun“, sagte Evers.

Gleichzeitig stellte er in diesem Zusammenhang Chantal Burmeister, Daniel Castens, Nick Fiete Denker und Neele Marie Denker vor, die der Jugendgruppe des Vereins angehören und bei der Jugend einige Titel einheimsten. Sie haben die ersten Erfahrungen in der Zucht der Rassekaninchen gesammelt und mittlerweile umgesetzt.

Sieger und beste Züchter der Ortsschau

Vereinsmeister: 1. Vereinsmeister konnte die Zuchtgemeinschaft Evers-Meenen (Deutsche Riesen weiß) werden, die auch die Auszeichnung Bester 1.0 gewann. Zweiter Vereinsmeister ist Michael Budde (Perlfeh). Die Auszeichnung Beste 0.1 ging an Siegfried Schulz (Alaska).

Jungtiere: Bei den Jungtieren stellte Marcus Wadewitz (Rhönkaninchen) den Besten 1.0, Guido und Cordula Burmeister (Deutsche Riesen weiß) zeigten die Beste 0.1.

Ehrenpreise: Der Landesverbandsehrenpreis (LVE) ging an Helmut Langfermann (Mecklenburger Schecken sw) und Jan Sprenger (Hasenkaninchen rotbraun). Den Kreisverbandsehrenpreis (KVE) gewannen Siegfried Schulz (Alaska) und Jürgen Schlegel (Russen sw). Die beste Zuchtgruppe stellte Siegried Schulz (Alaska), die beste ZG 2 Friedhelm Cordes (Rote Neuseeländer) und die beste ZG 3 Helmut Langfermann (Mecklenburger Schecken sw).

Jugend: In der Jugendabteilung wurde Daniel Castens (Perlfeh) dieses Mal 1. Jugendmeister. Chantal Burmeister (Zwergwidder weiß Rotauge) konnte die zweite Jugendmeisterin werden. Den Titel Bester 1.0 erhielt Vincent Ahrens für seine Graue Wiener Wildfarben. Nick und Neele Denker holten sich die Auszeichnung Beste 0.1 für die Roten Neuseeländer.

Ehrenpreise Jugend: Den Jugend-Landesverbandsehrenpreis konnte Chantal Burmeister für ihre Zwergwidder weiß Rotauge in Empfang nehmen. Für Nick und Neele Denker gab’s den Jugendkreisverbandsehrenpreis für Rote Neuseeländer und für Naomi Schoone für ihre Blauen Wiener.

Die besten ZG: Die beste ZG 2 stellte Vincent Ahrens (Deutsche Riesen weiß) und die Beste ZG 3 Chantal Burmeister (Castor-Rex).

Größter Verein: Der Verein mit der größten Anzahl ausgestellter Tiere war F 327 Sulingen.

Weitere Nachrichten:

Seniorenclub

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.