• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Hude

Die Sieger des Preisschießens

24.08.2018

Hurrel Der Schützenverein Hurrel hat nach seinem Schützenfest, das ein neues Königshaus hervorbrachte, nun auch das diesjährige Preisschießen abgeschlossen. Auf dem Geldstand siegte Ingo Schweers vor Alke Brinkmann und Erik Haverkamp, gefolgt von Hartmut Stolle. Auf dem Glücksstand war Elfriede Sparke erfolgreich. Auf den Plätzen folgten Alke Brinkmann, Sandra Ramke und Vanessa Linke.

Auf dem sogenannten Schlemmerstand, wo es beim Schießen um Fleisch- und Käsepreise sowie andere Schlemmereien ging, wie Vorsitzender Klaus Peter Wieting berichtete, siegte dieses Mal Heinz Brinkmann vor Vanessa Linke, Jessica Wieting und Hartmut Stolle.

Auf dem Vereinsstand gab es eine große Beteiligung. Als Sieger ging Holger Wieting aus dem Schießen hervor, gefolgt von Uwe Ramke, Klaus Peter Wieting und Heino Schwarting.

Klaus-Dieter Derke Hude / Redaktion Hude
Rufen Sie mich an:
04408 9988 2721
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.