• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Hude

Dorfverein besichtigt Ahnenstätte

26.10.2018

Hurrel Für diesen Sonntag, 4. November, hat der neu gegründete Dorfverein Hurrel eine Besichtigung der „Ahnenstätte Hilligenloh“ in Hurrel organisiert. Treffpunkt ist um 11 Uhr am Eingang der Ahnenstätte, teilt der Verein mit.

Vor Ort werden Kurt Bisanz und Martin Gerdes-Röben vom Ahnenstätten-Verein die Teilnehmer über die Entstehung und Geschichte des 1931 angelegten Privatfriedhofes informieren.

Anschließend gibt es für die Teilnehmer um 12 Uhr einen Mittagsimbiss im Seminarhaus Lichtblick bei Barbara Wurmsee und ihrem Team (Sandersfelder Weg 2).

Die Kosten betragen inklusive Getränke für Mitglieder 10 Euro und für Nicht-Mitglieder 12 Euro.

Anmeldungen erbittet der Dorfverein beim Vorsitzenden Markus Pape
(Telefon   04408/80 91 140), Marlies Pape (Telefon  04408/6627) oder per Mail an dorfverein-hurrel@web.de.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.