• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Hude

Schützen: Hurreler bejubeln ihre neuen Majestäten

01.08.2017

Hurrel Entspannt und in bester Feierlaune beendeten die Hurreler Schützen am Sonntagabend mit der Proklamation der neuen Königshäuser ihr Fest bei Mehrings.

Schon im Vorfeld zeigte sich Klaus Peter Wieting angetan von dem Schützenfest. „Angefangen mit der Kinderdisco mit diesmal 250 Kids und der anschließenden gut besuchten Scheunenfete, bis hin zum Umzug am Sonntag lief alles nach Plan und vor allem fast ohne Regen“, betonte der Vorsitzende.

Unter diesen positiven Vorzeichen stand dann am Sonntagabend auch der Jubel, als Erik Haverkamp nach dem Antreten zum neuen Schützenkönig ausgerufen wurde. Mit 47 Ringen lieferte er das beste Schießergebnis. Seine Adjutanten sind Ralf Hagestedt (44,5) und Wilfried Wieting (43,7). Außerdem wurde bei den Herren Vereinschef Klaus Peter Wieting (49,3) Cup-König und Heinz Brinkmann Alterskönig mit 49,1 Ringen.

Aber auch die Schützendamen haben ein neues Königshaus. Anja Schnell (51 Ringe) wird für ein Jahr das Königszepter schwingen. Dabei wird sie von der 1. Adjutantin Cindy Fischer mit 39,8 Ringen und der zweiten Adjutantin Heike Wieting (43,5) unterstützt. Zur Ehrenkönigin, früher Alterskönigin, wurde Anke Wieting (50,3) ausgerufen. Cup-Königin wurde Inge Ramke mit 51,6 Ringen. Das Jugendkönigshaus führt Janneke Stolle (37,8) an. Erste Adjutantin ist Tomke Stolle (41,2).

Schon am Nachmittag waren Kinder- und Schülerkönig vorgestellt worden. Bei den Schülern ist Merle Stöver Königin. Der 1. Adjutant heißt Torge Stolle. Neuer Kinderkönig wurde Jonas Helmers. Seine Adjutanten sind Fredo Stöver und Henry Schwarting.

Ausgegeben wurden auch die Pokale. Bei den Schützen gewann Timo Brinkmann (60,3) den Schützenfestpokal. Holger Wieting nahm dagegen den Windpark-Pokal mit einem Schießergebnis von 60,5 Ringen mit nach Hause.

Vanessa Linke gewann bei den Damen den Pokal (60,4). Den Schützenfestpokal der Jugend sicherte sich dagegen Tomke Stolle (52,0). Bei den Schülern konnte Torge Stolle das Schießen um den Schützenfestpokal für sich entscheiden. In der Kinderaltersabteilung sicherte sich Fredo Stöver den Schützenfestpokal.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.