• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Hude

Orden, Plaketten und 1000 Eier

29.04.2011

HUDE Orden für Huder Kyffhäuser: Karl-Heinz und Ilse Wübker wurden auf der Landesdelegierten-Tagung in Kayhauserfeld-Petersfehn mit dem Kyffhäuser-Verdienstkreuz I. Klasse im Eichenkranz beziehungsweise dem Verdienstkreuz I. Klasse des Oldenburger Kameradenbundes (OKB) für besondere Verdienste ausgezeichnet. Verliehen wurden die Ehrungen von Herzog Anton Günther von Oldenburg, dem Oberhaupt des Hauses Oldenburg.

Mit der Horst-Hohnholt-Plakette ging eine weitere Auszeichnung an Karl-Heinz Wübker, die in diesem Jahr ebenfalls ausgeschossen wurde. Er errang sie mit einem Ergebnis von 285 Ringen. Bei den Damen war Tanja Brinkmann mit 295 Ringen erfolgreich.

Auch das Osterschießen auf der Schießanlage Langenberg war ein großer Erfolg, Unter den 47 Teilnehmern erzielte Renate Aichele mit 199 Ringen das beste Ergebnis. 1000 Eier wurden ausgeschossen. Als Gäste konnte die Kyffhäuserkameradschaft Hude beim Osterschießen die OKB-Vizepräsidentin Michaela Ostendorf, den Verbindungsbeauftragten der Bundeswehr, Oberstleutnant d.R. Wilhelm Forster, den ersten Vorsitzenden der Reservisten aus Hude, Peter Strauß, sowie den Landesschießwart des OKB, Heinrich Ostendorf, mit seinen Stellvertretern aus Cappeln und Esensham begrüßen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.