• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Ganderkesee

Artenschutz
Ganderkesee blüht auf zum Wohle der Insekten

Ganderkesee blüht auf  zum Wohle der Insekten

Der „Runde Tisch Natur“ will neue Lebensräume für Insekten schaffen. Jeder kann seinen Beitrag leisten.

Oldenburger Land

Karte Mit Insektenfreundlichen Flächen
Schon fast 90.000 Quadratmeter gemeldet

Schon fast 90.000 Quadratmeter gemeldet

Leserinnen und Leser können uns per E-Mail berichten, was sie beispielsweise im Garten oder auf dem Balkon für den Insektenschutz tun. NWZonline fasst die Flächen in einer Karte zusammen.

Video mit NWZ-Chefredakteur

Lars Reckermann stellt das Insektenjahr vor
So wollen wir Insekten retten

So wollen wir Insekten retten

Darüber sprechen NWZ-Chefredakteur Lars Reckermann und der stellvertretende Chefredakteur Ulrich Schönborn im Videoformat „Käffchen?!“

Oldenburger Land

Welche Pflanzen Sind Die Richtigen?
6 Tipps für einen insektenfreundlichen Garten

6 Tipps für einen insektenfreundlichen  Garten

Wie gestalte ich meinen Garten insektenfreundlich? Wie helfe ich den Tieren beim Nisten und Trinken? Und wo helfen Insekten unserem Garten?

Schortens

Markt trifft auf Honigbiene

Mit dem Beginn des Frühlings erwacht am Donnerstag, 21. März, auch der Frühling auf dem Wochenmarkt der Stadt Schortens. ...

Werbung

Jetzt im NWZ-Shop bestellen
So bestimmen Sie Wildbienen und Wespen

So bestimmen Sie Wildbienen und Wespen

Sie möchten genau wissen, was um Sie herum summt? Mit dem Buch Bestimmungshilfe Wildbienen & Wespen lernen Sie die wichtigsten in Nisthilfen vorkommenden Arten der Stechimmen kennen - und wie man sie bestimmt.

Gruppe auf Facebook

NWZ-Gartenzeit
Hier tauschen sich Gartenfreunde aus

Hier tauschen sich Gartenfreunde aus

Willkommen in der Facebook-Gruppe für alle Hobby-Gärtner, Gartenfreunde und Interessierte! Die Gruppe ist offen gestaltet, d.h. jeder kann seine eigenen Gartenbilder hier veröffentlichen.

Cleverns

Blühstreifen Für Cleverns
Auf 6500 Quadratmetern soll es bald endlich blühen

Auf 6500 Quadratmetern soll es bald endlich blühen

Elf Einwohner haben bereits Fläche zur Verfügung gestellt – Tendenz steigend. Ende April/Anfang Mai soll gesät werden.

Steinhausen

Steinhauser Gibt Tipps Für Insektenfreunde
So kommt Leben in den Garten

So kommt Leben in den Garten

Ab und zu die Sträucher liegen lassen, ein wenig Erde oder Lehm aufhäufen: Es sind Kleinigkeiten, die einen Garten insektenfreundlich machen, sagt der Experte Hartmut Müller-Mangels vom BUND.

Sandra Bischoff
„Ohne Insekten blieben unsere Teller schnell leer“

„Ohne Insekten blieben unsere Teller schnell leer“

Oldenburger Land

Nwz-Aktion Zum Naturschutz
So wird der Garten insektenfreundlich

So wird der Garten insektenfreundlich

Haben Sie Ihren Garten schon einmal aus Insekten-Sicht betrachtet? Mit kleinen Grünoasen können Sie diese Tierwelt bewusst fördern.

Werbung

Jetzt im NWZ-Shop bestellen
So wird aus jedem Garten eine Oase für Bienen und Insekten

So wird aus jedem Garten eine Oase für Bienen und Insekten

Angesichts des weltweiten Insektensterbens haben immer mehr Gartenbesitzer den Wunsch, in ihrem grünen Reich Überlebensräume für Insekten zu schaffen. Wie das geht, zeigt Cynthia Nagel am Beispiel ihres eigenen Gartens in dem Buch "Mein summendes Paradies".

Oldenburg/Sandkrug/Wildenloh

Lesen Und Schreiben Verbindet
Einsatz für den Erhalt der Bienen

Einsatz für den Erhalt der Bienen

Gemeinsam haben die Kinder und Senioren Samentüten aus gelesenen NWZ-Ausgaben gebastelt. Auch weitere Projekte sind schon geplant.

Nordenham

Umweltausschuss Beschließt Ansaat Von Blühpflanzen
Ein Stück Nordenham soll aufblühen

Ein Stück Nordenham  soll  aufblühen

Firmen wollen sich finanziell beteiligen. Naturschutzverein und Nabu sollen mit ins Boot geholt werden. Nicht alles kann jedoch noch in diesem Frühjahr umgesetzt werden.

Cleverns

Naturschutz In Cleverns
Damit in Zukunft Flächen für Insekten entstehen

Damit in Zukunft Flächen für Insekten entstehen

Zu einer ersten Infoveranstaltung waren einige Einwohner aus Cleverns-Sandel gekommen. Nun sollen insektenfreundliche Flächen in ganz Cleverns aufblühen.

Nethen/Rastede

Naturschutz In Rastede
Jede Blüte leistet einen Beitrag

Jede Blüte leistet einen Beitrag

Der Ortsbürgerverein möchte Insekten Nahrung bieten. Auch Privatpersonen können Saatgutmischungen beim Landkreis bestellen.

Oldenburger Land

Insektenjahr 2019
Zeigen Sie uns, was Sie für Insekten tun

Zeigen Sie uns, was Sie für Insekten tun

Machen Sie mit und schaffen Sie Flächen für Insekten im Oldenburger Land. Die NWZ berichtet in diesem Jahr regelmäßig über Aktionen und gibt wertvolle Tipps, wie sie es den kleinen Tieren so angenehm wie möglich machen können. Hier können Sie uns melden, was Sie für Insekten tun.

Ganderkesee

Umzug In Ganderkesee
(Nicht nur) Narren im Einsatz für Insekten

(Nicht nur) Narren im Einsatz für Insekten

Die Nordwest-Zeitung macht 2019 zum „Insektenjahr“: Mit verschiedenen Aktionen und regelmäßiger Berichterstattung ...

Cleverns

Initiative
Auch Cleverns will jetzt aufblühen

Auch Cleverns will jetzt  aufblühen

Die Idee ist, dass sich auch Schulklassen vor Ort mit dem Thema beschäftigen. Langfristig könnte eine Vernetzung zu anderen Initiativen entstehen – wie der Bienengemeinde Sande.

Jade

Vereine
„Gemeinsam sind wir stark“

„Gemeinsam sind wir stark“

Der erste Arbeitseinsatz ist für Sonnabend, 13. April, geplant. Es gibt viel zu tun.