• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • LocaFox
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt

Funk- und Fernsehbeteiligungen

Innovation und Wachstum in der Radiobranche 

In der 100%igen Tochtergesellschaft NWZ Funk und Fernsehen GmbH & Co. KG („NWZ-FF“) bündelt die NWZ ihre gesamten Radiobeteiligungen. Neben den direkten Beteiligungen an 10 Radiosendern ist die NWZ wiederum an mehreren Holdings, die ihrerseits Radiobeteiligungen halten, beteiligt. Hierzu zählen die REGIOCAST GmbH & Co. KG, Berlin („REGIOCAST“), die Frank Otto Medienbeteiligungsgesellschaft mbH & Co. KG, Hamburg („FOM“) und die Radio 5.0, Hamburg.

Die NWZ zählt zu den Gründungsgesellschaftern bei den Niedersächsischen Sendern ffn und Antenne Niedersachen. Anfang der neunziger Jahre, nach der Wiedervereinigung, kamen Beteiligungen in Sachsen-Anhalt (SAW), Sachsen (PSR) und Berlin (rs2), später in Thüringen (Landeswelle Thüringen) hinzu. Mit den späteren Erwerbungen in Hamburg (Alster Radio) und der strategischen Partnerschaft mit dem Hamburger Medienunternehmer Frank Otto (KISS/Berlin, delta Radio/Kiel, Hamburg Zwei, Energy Sachsen/Leipzig) erweiterte sich das Portfolio in 2008 noch einmal beträchtlich. Über die REGIOCAST werden weitere Beteiligungen in Schleswig-Holstein, Sachsen, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Baden-Württemberg und in der Tschechischen Republik gehalten.

Zusammen mit dem strategischen Partner Frank Otto gehört die NWZ-FF heute zu den fünf größten Eigentümern von Radiobeteiligungen in Deutschland. Wir haben uns gemeinsam der Konsolidierung und Innovation der Radiobranche verschrieben und wollen weiter durch Neugründungen und Zukäufe wachsen.

Kontakt

NWZ Funk und Fernsehen


GmbH & Co. KG
Peterstraße 28 - 34
26121 Oldenburg
Geschäftsführung NWZ F&F

Christopher Franzen

Tel.: 0441 9988 9610
Weitere Geschäftsführer:

Ulrich Gathmann
Harold Grönke

Unternehmen

alster radio 106!8, Hamburg

alster radio 106!8, Hamburg




Berliner Rundfunk

Berliner Rundfunk




Energy Bremen

Energy Bremen




Hit Radio Antenne Niedersachsen, Hannover

Hit Radio Antenne Niedersachsen, Hannover




Landeswelle Thüringen, Erfurt

Landeswelle Thüringen, Erfurt




Radio38

Radio38




radio SAW, Magdeburg

radio SAW, Magdeburg




Radio ffn, Hannover

Radio ffn, Hannover




Rockland

Rockland




rs2, Berlin

rs2, Berlin




917 xfm, Hamburg

917 xfm, Hamburg




Holdings

Frank Otto Medien

Frank Otto Medien




RegioCast

RegioCast




FOM- und Radio 5.0-Beteiligungen

Delta Radio

Delta Radio




Energy Sachsen

Energy Sachsen




Hamburg Zwei

Hamburg Zwei




KISS FM

KISS FM




laut.ag

laut.ag




Radio BOB

Radio BOB




Radiopark

Radiopark




RauteMusik

RauteMusik




Hinweis

Klicken Sie auf das Logo eines unserer Partner um weitere Informationen zu erhalten

Unternehmen

alster radio 106!8, Hamburg



alster radio 106!8 rock'n pop mit Sitz im Herzen Hamburgs bietet seinen Hörern die perfekte Kombination aus Alt und Neu. Die Zielgruppe umfasst die 25 bis 49Jährigen. Enge Partnerschaften mit dem FC St. Pauli und den Hamburg Freezers unterstreichen die Sportkompetenz. Eine weitere Besonderheit ist die hohe Bedeutung der Interaktion mit den Hörern. Auf der eigenen Probebühne des Senders können Talente ihr Können unter Beweis stellen.

Unternehmen

Berliner Rundfunk



Der Berliner Rundfunk strahlte am 13. Mai 1945 als "Radio Berlin" seine erste Sendung unter sowjetischer Kontrolle aus. Zum 1. Januar 1992 wurde der Sender privatisiert und versorgt seitdem Berlin und Brandenburg mit einer Mischung aus den Hits der 70er und 80er Jahre und den aktuellen Nachrichten von heute. Seit einigen Jahren ist rs2 an dem Berliner Rundfunk beteiligt. Auch der Berliner Rundfunk bewegt sich permanent unter den TOP 5 Sendern in Berlin/Brandenburg.

Unternehmen

Energy Bremen



ENERGY Bremen das Programm für junge Erwachsene zwischen Bremen und der Nordseeküste und richtet sich im Kern an die 20-39jährigen. Der Sender verbreitet sein Programm auf Basis einer Franchise-Vereinbarung mit dem französischen Radiokonzern NRJ SA.

Unternehmen

Hit Radio Antenne Niedersachsen, Hannover



Hit-Radio Antenne gehört wie ffn seit Jahren zu den Top 5 der privaten Hörfunksender in Deutschland. Der Sender ist auf die Zielgruppe der 19- bis 49-jährigen ausgerichtet und ging nach ffn als zweiter Sender in Niedersachsen an den Start. ffn und Hit-Radio Antenne sind darüber hinaus an der dritten Kette in Niedersachsen Radio21 wesentlich beteiligt.

Unternehmen

Landeswelle Thüringen, Erfurt



LandesWelle - Thüringens Rock & Pop Radio - ein Programm von Thüringern für Thüringer sendet ein Musik- und Informationsprogramm, dessen musikalischer Schwerpunkt Rock- und Popmusik der 1970er und 1980er Jahre darstellt. Hauptwettbewerb ist Antenne Thüringen, Weimar.

Unternehmen

Radio38



Radio38 ist ein privates Regionalradio mit Sitz in Braunschweig und sendet seit dem 28. Januar 2015. Das Sendegebiet erstreckt sich im Westen vom Weserbergland bis zur Elbe im Osten. Im Norden reicht der terrestrische Empfang bis Lüneburg, im Süden bis in die Harzer Berge. Das Hörfunkangebot für Ostniedersachsen erreicht somit auch weite Teile des benachbarten Bundeslandes Sachsen-Anhalt. Als Kernsendegebiet gilt die Postleitzahlenregion 38 mit dem Ballungsraum Braunschweig/Wolfsburg.

Unternehmen

radio SAW, Magdeburg



radio SAW mit Sitz in Magdeburg ist der erste private Hörfunksender in Sachsen-Anhalt und dort seit 20 Jahren ununterbrochen Marktführer. Der erfolgreichster Privatsender im Osten Deutschlands inklusive Berlin ist regional auch digital zu empfangen. radio SAW ist der Sender mit der höchsten Durchdringung seines Sendegebietes in Deutschland und erzielt darüber hinaus auch hohe Reichweiten in angrenzenden Bundesländern.

Unternehmen

Radio ffn, Hannover



Seit 1986 und damit als einer der ersten privaten Radiosender in Deutschland sendet ffn sein Programm in Niedersachsen. Seitdem ist ffn ununterbrochen Marktführer der Privaten in Niedersachsen. Das Programm mit 70 Prozent Musik- und 30 Prozent Wortanteil setzt einen klaren Schwerpunkt auf Comedy. Sendungen wie das Frystücks Radio gehören zu den erfolgreichsten Radioformaten in Deutschland. ffn gehört ebenfalls zu den Gründungsgesellschaftern des führenden nationalen Radiovermarkters RMS in Hamburg.

Unternehmen

Rockland



Bei ROCKLAND, dem Zweitsender von SAW, handelt es sich um einen jung ausgerichteten Rocksender. ROCKLAND versorgt seine Hörer mit Allem, von Alternative über Hardrock bis Indie-Rock, außerdem mit den wichtigsten News und Infos. Der Sender wird auch digital ausgestrahlt.

Unternehmen

rs2, Berlin



Mit seinem ausgewogenen Programm aus dem umfangreichsten Musikangebot und relevanten Nachrichten richtet sich 94,3 rs2 an Hörer im Alter von 25 bis 49 Jahren. Erwachsen, persönlich und unterhaltsam – 94,3 rs2 ist ein spannendes Radioprogramm zum Mitmachen und Mitreden. Aus dem Sender RIAS Berlin hervorgegangen befindet sich der Sender seit Jahren unter den TOP 5 Sendern in dem sehr wettbewerbsintensiven Markt Berlin/Brandenburg.

Unternehmen

917 xfm, Hamburg



Alles außer Charts und Mainstream - das ist 917 xfm, der Sender für urbane Großstädter. Von Indie über Alternative und Elektro bis hin zu Jazz bietet 917 xfm seinen Hörern ein anspruchsvolles, breites Musikangebot mit Schwerpunkt auf der Hamburger Musikszene. In den Abendstunden ist Byte.fm, der mit dem Grimme-Preis ausgezeichnete Internet-Sender Partner auf 917.xfm. Aufgrund der Verbindung zur Hamburger Musikszene wurde 917.xfm 2011 mit dem Hans, dem Hamburger Musikpreis als Medienformat des Jahres ausgezeichnet. 917 xfm ist der Zweitsender von alster radio und wird vom Funkhaus Messberg ausgestrahlt.

Unternehmen

Frank Otto Medien



Seit 2008 ist die NWZ Funk und Fernsehen GmbH & Co. KG mit einem Anteil von 49% an der Frank Otto Mediengruppe (FOM) beteiligt. Entdecken, entwickeln und in die Selbständigkeit führen - unter diesem Motto baute die FOM mit Gespür für Marktchancen und unternehmerischer Ambition beispielsweise den Sender KISS FM als einen Trendsetter im deutschen Radiomarkt auf. Gemeinsames Ziel von NWZ Funk und Fernsehen und FOM ist es, die Zukunft des Radios und von Audiodiensten in Deutschland aktiv zu gestalten. Dieses Ziel soll über das Wachstum der bestehenden Beteiligungen wie auch durch neue Akquisitionen und Partnerschaften erreicht werden.

Unternehmen

RegioCast



Seit Anfang der 90er Jahre war die NWZ Funk und Fernsehen GmbH & Co. KG ursprünglich an dem Sender Radio PSR mit Sitz in Leipzig beteiligt. Durch die Fusion mit Radio Schleswig-Holstein im Jahr 2004 entstand daraus die bedeutende Radioholding Regiocast. Das Unternehmen führt Radiosender operativ und hält rund drei Dutzend Sender- und Unternehmensbeteiligungen. REGIOCAST betreibt unter anderem die landesweiten Privatradio-Marktführer RADIO PSR, R.SA und R.SH Radio Schleswig Holstein sowie die Radio-Vermarkter MACH 3 und mir.) marketing im radio. Als Dienstleister bietet die REGIOCAST Full-Service-Angebote in den Bereichen Disposition, Radioservices und Online Communication. Zusammen mit der Bremer Tageszeitung AG halten wir (über die gemeinsame Holding BO GmbH) 10% an Regiocast.

Unternehmen

Delta Radio



delta radio klingt anders und sendet seit 1993 für die junge Generation in Hamburg und Schleswig-Holstein. Coole Moderatoren, kreative Programminhalte und frische Sounds machen delta radio zu dem Format für junge Erwachsene in Schleswig-Holstein und Hamburg. delta radio, RSH und Radio NORA senden gemeinsam aus dem Funkhaus Wittland in Kiel.

Unternehmen

Energy Sachsen



ENERGY Sachsen sendet seit 1993 ein 24-stündiges Vollprogramm für die 14-bis 29-Jährigen. Es handelt sich um eine Kette von Lokalstationen in Leipzig, Dresden, Chemnitz und der Lausitz. Energy Sachsen wird von der FOM gemeinsam mit dem Minderheitsgesellschafter NRJ SA, Paris betrieben und gehört seit Jahren zu den meistgehörten Stationen unter der Marke Energy in Deutschland. Wie Energy Bremen wird Energy Sachsen national durch die RMS, Hamburg und nicht wie die anderen Deutschen Energy Stationen durch die ASS, Frankfurt vermarktet.

Unternehmen

Hamburg Zwei



Seit dem 15.Juli 2014 sorgt HAMBURG ZWEI auf 95,0 MHz für frischen Wind in der Hamburger Radiolandschaft. HAMBURG ZWEI – das steht für Hamburg und Musik. Wir sind das Programm mit den meisten 80ern für Hamburg, gemischt mit Songs aus den 70er und 90ern und einer Prise 2000er. Zu hören sind die meisten 80er für Hamburg (z.B. Michael Jackson oder George Michael), 70er Rock und Pop-Rock wie die Eagles und Supertramp und 90er Pop z.B. Eagle Eye Cherry und R.E.M. Dazu eine Prise 2000er, z.B. Adele. Stündliche Nachrichten stellen sicher, dass unsere Hörer keine News aus ihrer Stadt und der Welt verpassen. Unser Flaggschiff ist die Morgen-Show "Kühne & Co." mit Fabian Kühne, Marika Williams und Kevin Kunitz, die wochentags von 5 bis 10 Uhr mit allen Hamburgern in den Tag startet.

Unternehmen

KISS FM



98.8 KISS FM ist der Beat von und aus Berlin. Neben dem On Air-Programm mit Schwerpunkt Urban Pop, Black und Dance zeichnet sich KISS FM durch neue Website-Strategien, Community-Konzepte und mobile Streaming-Aktivitäten aus und ist deutschlandweit auch digital zu empfangen. KISS kämpft in Berlin regelmäßig mit RTL und Energy um die Marktführerschaft unter den 14-29jährigen. Der Sender mit seinem ganz eigenen Musikformat und seiner besonderen Höreransprache hat diverse Preise gewonnen, u.a. 2008 den New York Radio Award in der Kategorie "Production" für "Best Sound" sowie 2010 den Axel-Springer-Preis für junge Journalisten für die Sendung "Jugendradio Kuss – Der Takt der Hauptstadt der DDR". KISS, rs2 und Berliner Rundfunk senden gemeinsam aus dem Medienzentrum Berlin Steglitz.

Unternehmen

laut.ag



laut.ag - Musiknerds seit 1996 Das Team der laut.ag entwickelt Medientechnologien und betreut Contentangebote im Musik- und Entertainmentsektor für Online und Mobile, ob als Dienstleister von Kunden wie MTV/VIVA, ProSieben-Sat.1, Deutsche Telekom u.a. oder für eigene Angebote wie das Musikmagazin laut.de und das User Generated Radio™ laut.fm. In Zusammenarbeit mit Partnern aus Werbung, Marketing und Growth hacking bietet die laut.ag innovative Lösungen für die digitale Markenkommunikation im emotionalen Umfeld Musik.

Unternehmen

Radio BOB



RADIO BOB! rockt Schleswig-Holstein – so heißt seit dem 2. Mai das umbenannte Programm von Radio NORA. Rockig, klar, frisch und authentisch mit dem besten Rock‘ n Pop aus vier Jahrzehnten begeistert das landesweite Angebot für Schleswig-Holstein die Fans guter, handgemachter Musik. RADIO BOB! setzt auf einen interaktiven Meinungsaustausch mit seinen Hörern und hat authentische Moderatoren, die das RADIO BOB! Gefühl leben, ein abwechslungsreiches Programm bieten sowie kreative On Air- und Off Air-Aktionen durchführen

Unternehmen

Radiopark



Die Radiopark Gruppe konzipiert und realisiert mit einem professionellen Team aus Projektentwicklern, Technikern, Audiodesignern, Redakteuren und Moderatoren Audioprogramme für den Einsatz am Point Of Sale, Point Of Interest, im Hörfunk und im Internet. So werden Programme beispielsweise für die Kreuzfahrtindustrie, die Freizeitindustrie und den Einzelhandel zugeliefert. Das Geschäft ist sehr international. So gehört das 7-Sterne Hotel Burj al Arab in Dubai zu den wichtigen Kunden des Unternehmens mit Sitz in Hamburg. Wettbewerber auf diesem Gebiet ist die Mood Media Gruppe, Toronto/Canada oder Radio P.O.S. in Kiel.

Unternehmen

RauteMusik



RauteMusik.FM ist Europas größtes Internetradio. Das Webradio-Portal bietet auf 16 Spartenkanälen jede erdenkliche Musikrichtung an. Alle Kanäle senden rund um die Uhr und erreichen mit über 300 Moderatoren und DJs gemeinsam bis zu 36.000 Zuhörer gleichzeitig. Die Verbreitung erfolgt bislang alleinig über das Internet. Anders als typische UKW-Sender erreicht RauteMusik seine Hörer hauptsächlich in den Abendstunden und kann daher ergänzende Reichweiten zur Verfügung stellen. Die Vermarktung des Senderportfolios von Raute erfolgt national über die RMS, Hamburg.