• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Politik Interviews

Alles über das Hören hören

21.09.2015
Frage: Herr Hohmann, am 23. September gibt es ab 16.30 Uhr die letzte Vorlesung der Kinder-Uni in diesem Jahr an der Uni Oldenburg Es geht für die Acht- bis Zwölfjährigen um das Thema Hören. Wie wichtig ist das Hören für uns?
Hohmann: Gutes Hören sorgt dafür, dass wir alle im täglichen Leben unkompliziert miteinander kommunizieren, Informationen austauschen und zum Beispiel in Beziehung zu Eltern und Mitschülern gehen können. Das Hören ist also sehr wichtig, um in der Welt klarzukommen.
Frage: Was ist so faszinierend am Hören?
Hohmann: Das Hören ist ein ganz besonderer Sinn, wir verstehen aber noch immer nicht ganz genau, wie er funktioniert. Wie schaffen wir es zum Beispiel, jemandem zuzuhören und seine Worte zu verstehen, trotz anderer Gespräche oder Lärm drum herum. Bisher gibt es keine Technik, die so gut ist, wie unser Gehör. Daran zu forschen ist spannend!
Frage: Wie kann man Kindern helfen, die nicht so gut hören?
Hohmann: Ebenso wie Erwachsenen mit einem Hörgerät. Dadurch, dass beispielsweise Störgeräusche unterdrückt werden, hören sie besser. Wirklich beheben können wir Schwerhörigkeit bisher nicht. Besonders wichtig ist es, das Gehör von Kindern schon sehr früh zu testen, um eine mögliche Störung zu erkennen und zu behandeln. Je früher, umso besser für das Kind – auch mit Blick auf die Entwicklung des Gehirns.
Frage: Verraten Sie uns, was Sie bei der Kinder-Uni-Vorlesung mit den Nachwuchsstudenten machen?
Hohmann: Zunächst werde ich den Kindern natürlich zeigen, wie das Hören überhaupt funktioniert – und was im Ohr so los ist. Kuni, das KinderUni-Maskottchen, wird mir dabei helfen. Natürlich beschäftigen wir uns dann auch mit der Frage, was es eigentlich heißt, wenn man nicht gut hören kann. Wie hört sich das eigentlich an? Ich erkläre dann auch, mit welcher Technik wir Menschen mit einem Hörproblem helfen können.

Prof. Volker Hohmannist Physiker und Hörforscher an der Uni Oldenburg. Er hat 2012 zusammen mit Prof. Birger Kollmeier den Zukunftspreis des Bundespräsidenten gewonnen. Karten für die Kinder-Uni: in allen NWZ-Geschäftsstellen.


Infos unter   www.kinderuni-oldenburg.de 
Norbert Wahn
Redakteur
Politikredaktion
Tel:
0441 9988 2097

Weitere Nachrichten:

Kinder-Uni | Uni Oldenburg | NWZ

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.