• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Politik Interviews

Erfahrungen weitergeben

19.03.2019
Frage: Was sind Themen, die Menschen in Ihrer Selbsthilfegruppe besonders bewegen?
Siegfried: In unserer Selbsthilfegruppe findet ein Informations- und Erfahrungsaustausch unter Gleichbetroffenen statt. Neben Erstbetroffenen gibt es Menschen, die von Wiederholungsbrüchen oder chronischen Schmerzen betroffen sind. Die gemeinsame Sprache unter Betroffenen trägt dazu bei, dass Menschen ihre Erkrankung besser bewältigen können.
Frage: Ist die Selbsthilfegruppe auch nach einer erfolgreichen OP wichtig?
Siegfried: Die Genesung nach einer Hernienreparatur dauert unterschiedlich lange und hängt von verschiedenen Faktoren ab. Auch hier ist der Austausch unter Gleichbetroffenen hilfreich. Das gilt vor allem, wenn Betroffene, die bereits erfolgreich operiert worden sind, ihre Erfahrungen gern an andere weitergeben, die noch vor der OP stehen.
Frage: Werden Kontakte zu Gruppen mit anderen Krankheitsbildern gepflegt?
Siegfried: Unter dem Oberbegriff Hernie werden verschiedene Krankheitsbilder zusammengeführt. Abhängig von den jeweiligen Begleiterkrankungen ergeben sich Berührungspunkte zu anderen Selbsthilfegruppen. Dies sind Gruppen für Stomaträger sowie für Menschen mit Adipositas, mit chronischen Lungenerkrankungen oder mit Krebserkrankungen im Bauchraum. Für Betroffene, die unsere Gruppentreffen nicht besuchen können, gibt es eine geschlossene Gruppe bei Facebook. Unsere Homepageadresse lautet www.hernie.hagen-nrw.de.
Alles zum Thema Gesundheit finden Sie hier!

NWZonline.de/gesundheit
Alles zum Thema Gesundheit finden Sie hier!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.