• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Politik Interviews

Karrierechancen ausbauen

22.03.2019
Daniel Stuckenberg (30), Pressesprecher des Messeveranstalters Barlag, erzählt, was Besucher auf der Jobmesse in den Weser-Ems-Hallen am 30. und 31. März erwartet.
Frage: Worauf können sich Besucher freuen?
Stuckenberg: Sie erwarten Tausende Karrierechancen für Menschen jeden Alters und jeder Qualifikation. Egal, ob es ein neuer Job, ein Praktikum, Studium oder Ausbildung sein soll. Dazu gibt es jede Menge Weiterbildungsangebote. Im Rahmenprogramm warten nützliche Services wie der kostenlose Bewerbungsmappencheck, der Bewerbungsfotoservice oder Workshops zur Berufs- und Studienorientierung.
Frage: Mit welchen Betrieben können die Besucher rechnen?
Stuckenberg: Das Angebot ist vielfältig. Seien es regional verwurzelte, eher kleine Betriebe oder große Namen und international vertretene Unternehmen wie Krone oder McDonalds. Aber auch mit verschiedenen Behörden, wie etwa dem Bundeskriminalamt, kann man ins Gespräch kommen.
Frage: Wie stellen Sie sicher, dass Besucher nicht überfordert werden?
Stuckenberg: Im Eingangsbereich verweist eine Infowand auf die verschiedenen Stellenangebote. Tatsächlich ist die Zielgruppe sehr groß. Es muss aber niemand „blindlings“ umherirren. Sich einen Überblick zu verschaffen, ist schnell und einfach möglich.
Frage: Wie kann man sich auf die Messe vorbereiten?
Stuckenberg: Infos über Aussteller sammeln, sich Hintergrundwissen aneignen und durch spezielle Fragen auffallen, statt durch „08/15“. Bringen Sie einen aktuellen Lebenslauf mit und achten Sie auf Kleidung, die zur Branche passt – dann kann eigentlich nichts mehr schiefgehen.
Finden Sie Ihren Traumjob auf NWZ-Jobs.de!

NWZ-Jobs.de
Finden Sie Ihren Traumjob auf NWZ-Jobs.de!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.