• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Nachrichten Politik Interviews

Kinder-Studenten heben im kommenden Herbstsemester ab

17.03.2016
Frage: Wie ist das vergangene Semester der Oldenburger Kinder-Uni gelaufen?
Dahm-Brey: Wir sind wieder mal begeistert von unseren Kinder-Uni-Studenten – von ihrer Aufmerksamkeit, ihrer Lust an der Forschung und ihren schlauen Fragen. Alle drei Vorlesungen sind prima angekommen, es waren jeweils viele Hundert Kinder dabei. Unsere Wissenschaftler hatten sich jede Menge Spannendes einfallen lassen – vom Comic über Nanophysik bis zur Frage, ob Strafe sein muss. Oft war es mucksmäuschenstill im Audimax.
Frage: Wann geht es weiter?
Dahm-Brey: Am Mittwoch, 7. September, heben wir im wahrsten Sinne des Wortes in das „Kinder-Uni-Herbstsemester“ ab – mit einer Vorlesung, in der sich alles um das Flugzeug dreht.
Frage: Wie sehen die Vorbereitungen aus?
Dahm-Brey: Nach der Kinder-Uni ist immer auch vor der Kinder-Uni. Wir als Organisatoren werden uns frühzeitig mit den drei Wissenschaftlern treffen, die im Herbst eine Vorlesung halten.
Frage: Die Acht- bis Zwölfjährigen sind ja ein paar Jahre jünger als die Studenten, die sonst in den Hörsälen sitzen. Werden die Wissenschaftler für diese Vorlesungen besonders geschult?
Dahm-Brey: Wir unterstützen durch viele Tipps und Erfahrungen bei der Vorbereitung. Auf dem Programm steht dann immer auch eine „Probevorlesung“ im Audimax, quasi unter realen Bedingungen mit Bühne, Kamera, Licht – und oft auch einer Schulklasse.
Frage: Was erwartet die Kinder im kommenden Semester?
Dahm-Brey: „Echt abgehoben“ heißt die erste Vorlesung im September. Im Mittelpunkt steht die Frage, wie sich das Fliegen entwickelt hat – vom ersten Traum bis zum heutigen Hightech-Flugzeug. Am 14. September geht es um die Sozialen Netzwerke. Kinder sind ja auch im Internet unterwegs. Die Vorlesung zeigt, was dabei wichtig ist, um böse Überraschungen zu vermeiden. Den Schlusspunkt am 21. September setzt das Thema Grundwasser – ein lebenswichtiger Schatz, den wir gemeinsam mit den Kindern entdecken wollen.

Corinna Dahm-Brey ist Pressesprecherin der Universität Oldenburg. Die 49-Jährige ist seit Jahren an der Organisation der Kinder-Uni beteiligt. Die nächste Vorlesung für Acht- bis Zwölfjährige findet am Mittwoch, 7. September, statt.


Infos unter   www.kinderuni-oldenburg.de 
Sonja Klanke Redakteurin, Agentur Schelling / Redaktion Ganderkesee
Rufen Sie mich an:
04222 8077 2742
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.