• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Nachrichten Politik Interviews

Mit Oldtimer-Bus und Barkasse ins Museum und Theater

03.03.2015

Frage: Frau von Ewegen, zahlreiche Wilhelmshavener Einrichtungen präsentieren sich unter dem Motto „Freitag, der 13.“ am nächsten Freitag, 13. März, mit dem Mythos. Was erwartet die Teilnehmer der langen Nacht der Kultur?

Von Ewegen: Es gibt viel zu sehen und zu staunen. Die Besucher lassen sich mit einem Oldtimer-Bus und der Barkasse von einer Aktion zur anderen fahren und erleben eine schaurig-schöne Nacht in Wilhelmshaven. Jede beteiligte Institution hat sich wieder einiges zum Thema einfallen lassen, und es besteht vielerorts die Möglichkeit, auch mal hinter die Kulissen zu schauen. In einigen Ausstellungen warten auch wieder kulinarische Leckerbissen auf ihre Genießer und runden den Abend damit ab.

Frage: Was kostet das schaurig-schöne Vergnügen?

VON EWEGEN: Es öffnen Museen, Galerien, Theater, Kunsthalle, Kino, Wasserturm und andere außergewöhnliche Ausstellungsorte bei Nacht ihre Pforten und ermöglichen eine ganz andere Wahrnehmung der Ausstellungen, Darbietungen und Führungen. Der Eintrittspreis beträgt zwölf Euro, Kinder und Jugendliche zwischen sechs und 17 Jahren zahlen lediglich drei Euro. €Die Karten sind direkt an der Abendkasse erhältlich. Im Eintrittspreis inklusive ist der Pendelverkehr sowohl an Land als auch auf dem Wasser. Bis Mitternacht verkehren Busse zwischen den Einrichtungen. Barkassen bringen die Besucher über den Großen Hafen vom Anleger am Bontekai nahe dem Küstenmuseum bis ins Deutsche Marinemuseum und wieder zurück.

Frage: Parallel läuft ja noch die Aktion „Bettgeflüster“. Was hat es damit auf sich?

VON EWEGEN: Hinter dem Titel „Bettgeflüster“ verbirgt sich das Übernachten in der eigenen Stadt. Wilhelmshavener Hoteliers geben allen Besuchern der Kulturnacht mit der Postleitzahl 26 Gelegenheit, Übernachtungsgast in Wilhelmshaven zu sein. Für einen Übernachtungspreis von 26 €Euro sind das Frühstück und der Eintritt zur Langen Nacht inklusive. Buchbar ist das Paket in allen teilnehmenden Hotels. Nähere Infos gibt es unter (0 44 21) 91 30 00.

Regina von Ewegenist Assistentin der Geschäftsführung und zuständig für das Projektmanagement bei der Wilhelmshaven Touristik & Freizeit GmbH. Im Interview erläutert die 54-Jährige Details zur langen Nacht der Kultur am 13. März.


Mehr:   www.wilhelmshaven-touristik.de 
Lars Laue Korrespondent / Redaktion Hannover
Rufen Sie mich an:
0511/1612315
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.