NWZonline.de Nachrichten Politik Interviews

Reisevorteile in der Corona-Krise

10.03.2020
Frage: Herr Brockmann, inwieweit hat die Epidemie Auswirkungen auf ihr Geschäft?

Brockmann: Auch als kleines Reisebüro ist eine Buchungszurückhaltung deutlich spürbar. Es kommen merklich weniger Kunden. Neben ein oder zwei Stornierungen aufseiten der Kunden, wollen viele jedoch ihre bereits gebuchten Reisen antreten und fragen nach, ob diese wie geplant stattfinden werden. Denn diese Entscheidung liegt nicht immer bei den Reisebüros oder Kunden, sondern oft bei den Veranstaltern.

Frage: Welche finanziellen Folgen hat eine Stornierung der Reise?

Brockmann: Die Kosten werden von den Kunden oder Veranstaltern getragen, je nachdem, wer die Reise storniert hat. Wenn eine Reise nicht stattfindet, gibt es jedoch auch keine Vergütung für die Reisebüros oder einen weitaus geringeren Betrag. Und der Aufwand ist groß.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Frage: Was raten Sie Kunden für künftige Reiseplanungen?

Brockmann: Viele Veranstalter bieten derzeit kulante Stornobedingungen bei Neubuchungen an. Häufig können Reisen 14 Tage vorher gratis storniert werden. Und einen Preisnachlass bieten ebenfalls einige Veranstalter an. Diesen Vorteil können sich Kunden für Herbstreisen zunutze machen. Und dann gilt es erstmal abzuwarten.

NWZ-Leserreisen
Traumhafte Urlaubsreisen - bestens organisiert und betreut mit deutscher Reisebegleitung ab Oldenburg.

Sarah Schubert Volontärin, 2. Ausbildungsjahr / NWZ-Redaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2466
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.