• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Nachrichten Politik Interviews

Olb: „Wir erhöhen unsere Präsenz“

08.03.2014

Frage: Warum strukturiert die OLB ihre Vertriebsgebiete um und reduziert die Vertriebsregionen von elf auf sechs?

Koenig: Anders: Wir erhöhen unsere Präsenz. An 20 Standorten wird die Bank künftig in allen drei Geschäftsbereichen Firmenkunden, Privatkunden und Private Banking durch verantwortliche Direktoren vertreten sein. Bisher waren es elf Standorte. Dadurch verbessern wir die Kundennähe. Die Straffung der Vertriebsregionen dagegen dient der besseren innerbetrieblichen Steuerung.

Frage: Welche Kriterien waren für den künftigen Zuschnitt entscheidend?

Koenig: Unsere künftige Struktur orientiert sich an historisch zusammengehörenden Regionen und den politischen Landkreisgrenzen. Dass dies derzeit nicht immer so ist, wurde uns von Kunden und Multiplikatoren durchaus gespiegelt. Ein Beispiel: Das Ammerland ist bislang zwischen drei Vertriebsgebieten aufgeteilt. Das ist künftig nicht mehr so.

Frage: Verspricht sich die OLB durch den Umbau auch finanzielle Vorteile?

Koenig: Wir gehen davon aus, dass sich neben den zu erwartenden verringerten Personalaufwendungen die noch stärkere Kundennähe auch in Ertragsvorteilen ausdrücken wird.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den NWZ-Wirtschafts-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Frage: Welche personellen Auswirkungen ergeben sich durch den Umbau?

Koenig: Jede Region ist auch weiterhin durch zwei Mitglieder der Geschäftsleitung besetzt. Pro Region gibt es künftig eine Gesamtleitung für Privat- und Geschäftskunden sowie eine Gesamtleitung für Firmenkunden und Private Banking. Zudem führen wir im Firmenkundengeschäft neue Führungsaufgaben ein und erhöhen die Anzahl der Führungskräfte im Private Banking. Es ist vorgesehen, dass alle heutigen Leitungen der Regionen auch zukünftig eine Führungsaufgabe übernehmen.

Jörg Schürmeyer Redakteur / Wirtschaftsredaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2041
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.
OLB

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.