• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Gemeinden Jade

Jugendfeuerwehr Neuenkoop-Köterende siegreich

13.11.2013

Jaderberg Die Wesermarsch-Jugendfeuerwehren haben sich beim Hallensportturnier in Jaderberg gemessen. Mit 13 Gruppen im Volleyball und 25 Gruppen im Völkerball gab es spannende Spiele zu sehen.

Zu den Gästen, die von Kreisjugendfeuerwehrwart Timo Würdemann besonders begrüßt wurden, zählten neben dem Jader Bürgermeister Henning Kaars, Landrat Thomas Brückmann, Kreisbrandmeister Heiko Basshusen und sein Stellvertreter Ralf Hoyer sowie der Kreisverbandsgeschäftsführer Heinz Bielefeld, der stellvertretende Jader Gemeindebrandmeister Jan Hauerken, der frühere langjährige Kreisjugendfeuerwehrwart Uwe Harbers sowie weitere Führungskräfte aus den Feuerwehren des Landkreises.

Das Wettkampfteam unter der Leitung von Jörn Schwarzer sorgte mit Heinz Haase, Melanie May, Ralf Schütte und weiteren Betreuer dafür, dass die Spiele reibungslos über die Bühne gebracht werden konnten. Und Rainer Schubert war im Rechenzentrum für die schnelle Auswertung der Ergebnisse zuständig. Kurz nach 16 Uhr konnten Jörn Schwarzer und Timo Würdemann die mit Spannung erwartete Siegerehrung vornehmen. Sieger im Völkerballturnier wurde die Jugendfeuerwehr (JF) Blexen vor Jade 2, Neuenkoop-Köterende, Golzwarden 1 und Tossens.

Im Volleyballturnier belegten die JF Nordenham vor Neuenkoop-Köterende 2 und 1, sowie Hekeln die vorderen Plätze.

Die beim Ballturnier errungenen Punkte flossen in die Gesamtwertung der Wettbewerbe des Jahres 2013 ein. Es siegte die JF Neuenkoop-Köterende mit der Gesamtpunktzahl 2470. Die Gruppe wurde zur „besten Jugendfeuerwehr des Jahres“ gekürt und erhielt die begehrte Wanderplakette, die seit vielen Jahren im Besitz der so erfolgreichen JF Jade war. Die nächsten Plätze in der Gesamtwertung des Jahres 2013 belegten die JF Nordenham (2430), Brake-Golzwarden (2420), Seefeld-Reitland-Schwei (2340), Hekeln (2310) usw.

Kreisjugendfeuerwehrwart Timo Würdemann richtete lobende Worte an die Jugendlichen, Sein besonderer Dank ging an die Gastgeber, an die Feuerwehren Jade und Jaderberg sowie Jugendfeuerwehr Jade für die tolle Organisation dieser Veranstaltung und gute Bewirtung sowie an das bewährte Team der Kreisjugendfeuerwehr für die hier wieder hervorragend geleistete Arbeit.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.