• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Gemeinden Jever

Bürgerservice: Flotte Fahrzeugzulassung über das Internet

06.08.2020

Friesland /Jever Die langen Wartezeiten bei der Kfz-Zulassung haben in der Anfangszeit der Corona-Krise, als das öffentliche Leben nahezu komplett heruntergefahren war und Behörden nur telefonisch oder elektronisch zu erreichen waren, für viel Frust und Ärger bei den Bürgern gesorgt. Nach Wartezeiten von drei bis fünf Wochen gab es Beschwerden über die Terminvergabe bei der Kfz-Zulassungsstelle in Jever und Varel, sagte Frieslands Landrat Sven Ambrosy. Inzwischen sei man bei der Kfz-Zulassung bei ein bis zwei Wochen Wartezeit angelangt.

Oft gehe es aber auch schneller, betonte Ambrosy und wies auf die internetbasierte Fahrzeugzulassung hin, die auch der Landkreis anbietet: „Wer ein Auto zulassen will, muss keinen Termin haben und muss nicht extra nach Jever oder Varel kommen.“ Das geht auch bequem und einfach von zu Hause oder aus dem Betrieb mit Bring&send oder i-Kfz.“

Fast alle Leute, die sich beschwerten, haben von der internetbasierten Fahrzeugzulassung noch nicht gehört und seien der Meinung, sie müssten persönlich bei der Zulassungsstelle erscheinen, hat die Zulassungsstelle festgestellt. i-Kfz ist ein vollautomatisches bundesweites Anmeldeverfahren und besonders für Kfz-Händler und Autohäuser, die einen Großteil der Anmeldungen ausmachen, bequem. Das geht natürlich auch mobil übers Handy.

Unabhängig davon gibt es „bring&send“. Auch dabei wird das Formular online ausgefüllt, Papiere und Nummernschilder kommen dann per Post nach Hause.

NWZ-Auto.de
Finden Sie Ihr Traumauto auf NWZ-Auto.de!

Oliver Braun Agentur Hanz / Redaktion Jever
Rufen Sie mich an:
04461 965313
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.