• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Friesland Gemeinden Jever

Dorfgemeinschaft: Im Dorftreff ist der Ofen wieder an

25.02.2017

Cleverns Wenn das kein Glück bringt: Der Schornsteinfeger hat dem Dorftreff Cleverns im Dorfkrug einen Besuch abgestattet. Jetzt darf auch der unter dem Rundbogen platzierte Kaminofen beheizt werden, denn Bezirksschornsteinfegermeister Michael Schröder erteilte die Befeuerungsgenehmigung. „Unser Dorftreff soll nun Fahrt aufnehmen“, sagte Gunda Burmann beim Klönsnack im Dorfkrug und dazu wurde auch der Ofen befeuert und gab behagliche Wärme ab.

Michael Schröder und sein Mitarbeiter Andreas Lücken hatten viel Mühe, das ca. fünf Meter hoch steckende Dohlennest aus dem Schornstein zu entfernen, berichtet Hannes Behrends. Der Fachmann gab dazu noch Tipps fürs Heizen mit geringer Umweltbelastung an Gunda Burmann. Zu einer optimalen Verbrennung gehören trockenes Holz und viel Sauerstoff – und dann entsteht wenig Rauch.

(Jo)hannes Behrends, Beisitzer im Vorstand der Dorfgemeinschaft, hatte die Ofenanschlüsse neu verputzt und den Fegeruß aus dem Schornsteinschacht entfernt. Oliver Kässens und Jörg Haufe arbeiteten noch am Donnerstagabend mit Hochdruck daran, den verstopften Theken-Wasserablauf durch eine Neuinstallation zu ersetzen.

„Das war immer gemütlich, wenn der Ofen bei Ingrid und Otto Juilfs befeuert war“, erinnerten sich noch einige Gäste. Für die Erstbeheizung stand bereits ein Korb mit Brennholz von Renate Reck neben dem Ofen in der Gaststube. „Wir nehmen gern noch Feuerholz an“, sagt Gunda Burmann, denn am Rosenmontag soll der Ofen auch für gemütliche Atmosphäre beim Rosenmontagsboßeln sorgen.

In der Jahreshauptversammlung am Donnerstag, 30. März, 20 Uhr, berichtet der Vorstand über die Dorftreff-Initiativen. Dazu soll auch besprochen werden, wie sich die Dorfbewohner die Öffnungszeiten vorstellen.

UMFRAGE
Machen Sie mit beim großen Friesland-Check. Was gefällt Ihnen an Ihrer Gemeinde/Stadt und wo sehen Sie Verbesserungspotential?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.