• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Gemeinden Jever

Feuerwehr-Frauen hoffen auf ernsthafte Konkurrenz

07.08.2017

Jever Die Feuerwehr-Frauen sind fest entschlossen, beim 1. Bierkisten-Querstapeln in Jever alle Rekorde zu brechen: Die Damen-Riege um Gunda Burmann sei drauf und dran, den Rekord, den die „Werkstatt-Hühner“ aus Scheeßel erst kürzlich bei der Norddeutschen Meisterschaft in Rotenburg/Wümme aufgestellt haben, ernsthaft zu gefährden, heißt es aus Cleverns.

Und das sind immerhin 34 quer gestapelte Bierkisten.

Es trifft doch wohl zu, dass das Hochstapeln von Bierkisten wesentlich leichter ist als das Querstapeln. „Es kostet nicht nur Kraft, sondern auch eine Menge Konzentration jeder Einzelnen, um ein achtbares Ergebnis zu erzielen“, weiß Team-Chefin Gunda Burmann. Ihre Crew will sich gern mit anderen Damen-Teams im Wettbewerb um den „Ladies-Cup“ messen.

Das 1. jeversche Bierkisten-Querstapeln findet am Altstadtfest-Samstag, 12. August, ab 14 Uhr an der Prinzengraft statt. Noch können sich Teams melden.

An Trainingsmöglichkeiten mangelt es keinem Team. Initiator Bernd Feldmann greift gern vermittelnd ein, wenn Interessenten sich erproben möchten. Bedenken der Teilnehmer, sich bei diesem Mitmach-Spaß zu blamieren, sind fehl am Platz.

Infos und Anmeldungen unter Tel. 04461/91 89 901 oder per E-Mail an bernd.a. feldmann@gmail.com.

Melanie Hanz
Agentur Hanz
Redaktion Jever
Tel:
04461 965311

Weitere Nachrichten:

Feuerwehr | Altstadtfest

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.