• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Gemeinden Jever

Bürgerverein: Unter den Linden hat einst alles begonnen

18.07.2019

Jever Seit vielen Jahren ist es im Bürgerverein Jever Tradition, im Sommer in Moorwarfen vor dem Old Schoolhus ein Grillfest zu feiern: Eine besondere heimatliche Atmosphäre schaffte auch in diesem Jahr der Auftritt des Shantychors Moorwarfen.

Auch wenn der Himmel ein paar Regentropfen schickte, Gemütlichkeit herrschte bei mehr als 100 Besuchern unter dem alten Lindenbaum. Fleißige Helfer des Vereins sorgten mit Getränken, frischem Bier vom Fass und leckeren Bratwürsten und Steaks vom Grill fürs leibliche Wohl. Nach wie vor besteht zwischen dem Bürgerverein und der Schule Moorwarfen eine enge Bindung, zumal der Bürgerverein im Jahr 1905 in Moorwarfen gegründet wurde.

„Zurück zu den Wurzeln“: Das hat Bürgervereins-Vorsitzender Hanspeter Waculik beim Lesen der Chronik von Dr. Fritz Blume festgestellt: Das heutige Old Schoolhus wurde in den Jahren 1912/13 gebaut. Unterricht wurde von zwei Lehrern erteilt, die beide im Schulgebäude ihre Wohnung hatten. „Die Schule Moorwarfen ist ein gutes Beispiel dafür, wie segensreich der Bürgerverein wirkte und wie intensiv er sich um die Lösung von Problemen in seinem Bereich kümmerte“, zitierte Waculik aus der Chronik.

Allerdings gab es auch hier Schwierigkeiten zu bewältigen: In der Versammlung vom 9. Februar 1913 wurde das Treiben des Rektors Fissen gerügt, der möglichst die Kinder aus Moorwarfen in der Schule in Jever zu behalten suchte. „Um diesem Einhalt zu gebieten, wurde ein Gesuch im Namen des Bürgervereins eingereicht. Dieses Unterfangen scheint von Erfolg gekrönt gewesen zu sein. Interessant und wichtig für Jever und seine Vororte war das Eintreten des Bürgervereins für die Einstellung eines Schularztes, um die ärztliche Betreuung der jeverschen und der Moorwarfer Schüler sicherzustellen“, berichtete Waculik.


Mehr Infos unter   bv-jever.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.